Jordan George wechselt aus der Lausitz zum EHC FreiburgErster Neuzugang für die Wölfe

Jordan George im Trikot der Fischtown Pinguins. (    picture alliance / Tobias Hase / dpa)Jordan George im Trikot der Fischtown Pinguins. ( picture alliance / Tobias Hase / dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der in den USA geborene Stürmer lernte in seinem Heimatland das Eishockeyspielen, bevor er mit Rosenborg und Stjernen Hockey in Norwegen und den Herning Blue Fox in Dänemark seine ersten Europastationen durchlief. In der Saison 2016/17 Saison folgte schließlich der Wechsel nach Deutschland zu den Fischtown Pinguins in der DEL, für die er zwei Jahre spielte und in dieser Zeit 33 Scorerpunkte sammeln konnte. Die letzten beiden Jahre trug der Angreifer das Trikot der Lausitzer Füchse in der DEL2, bei denen er in der abgelaufenen Saison mit 30 Toren und 29 Vorlagen der zweitbeste Punktesammler war. Jordan George besitzt neben dem amerikanischen auch den deutschen Pass.

Wölfe-Trainer Peter Russell über den Angreifer: „Ich freue mich sehr, dass Jordan zu uns nach Freiburg kommt. Viele Mannschaften wollten ihn haben, aber er hat sich schlussendlich dazu entschieden, ein Wolf zu werden. Für mich ist Jordan ein überragender Spieler, der unser Team auf und neben dem Eis perfekt ergänzen wird. In den letzten Monaten hatten wir einige gute Gespräche, in denen wir uns auf Anhieb sehr gut verstanden haben, er ist ein großartiger Mensch. Ich habe keine Zweifel daran, dass er sich gut in das Team einfügen wird und uns damit noch stärker macht.“

Jordan George sagt über seine Entscheidung für den Wechsel nach Freiburg: „Meine Frau und ich haben uns für Freiburg entschieden, da wir nur gute Sachen über den Verein und den dort eingeschlagenen Weg gehört haben. In den Gesprächen mit Peter hat sich dieser Eindruck noch einmal bestätigt. Die Mannschaft ist super, der Verein und die Fans sind toll und wir wollen in Zukunft ein Teil davon sein. Natürlich hat auch die Stadt Freiburg an sich einiges zu bieten, somit war die Entscheidung nicht schwer. Wir können es kaum erwarten, im August endlich loszulegen.“

Mit der Verpflichtung von Jordan George (29) umfasst der Kader des EHC Freiburg für die kommende Saison zu diesem Zeitpunkt bereits 17. Spieler.

Der 37-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. April 2023
Heiko Vogler wird neuer Cheftrainer des EV Landshut

Der EV Landshut hat einen neuen Headcoach! Der 37-Jährige Heiko Vogler kommt vom Augsburger EV an den Landshuter Gutenbergweg und hat beim EVL einen Vertrag bis zum ...

21-jähriger Verteidiger kommt von den Bietigheim Steelers
Fabian Ribnitzky wechselt zu den Kassel Huskies

Zuwachs für das Husky-Rudel: Fabian Ribnitzky ist ab sofort neu im Team der Kassel Huskies. Der 21-jährige Verteidiger wechselt von Erstligist Bietigheim Steelers an...

DEL2 kompakt: 20. Spieltag – fünfte Pleite in Folge für Landshut
Ravensburg siegt gegen Bad Nauheim und schließt zum Spitzentrio auf

​Die vier Schlusslichter in der Tabelle – Kaufbeuren, Weißwasser, Landshut und Selb – gingen allesamt leer aus an diesem Sonntag in der DEL2. Im Spitzenquartett schr...

DEL2 kompakt: 19. Spieltag – zweimal Penaltyschießen, einmal Verlängerung
Frankfurt nach Sieg in der Lausitz wieder Tabellenführer

Lediglich zwei Heimsiege durch Kaufbeuren gegen Freiburg und Bad Nauheim nach Verlängerung gegen Crimmitschau waren an diesem Spieltag zu bejubeln. Bad Tölz gewann a...

Niederlage zum Ende des Heimspielmarathons
EV Landshut muss sich gegen die Heilbronner Falken geschlagen geben

​Eine Verbesserung im Vergleich zu letzter Woche war nötig beim EV Landshut und die gab es auch. Das Spiel am Gutenbergweg gegen die Heilbronner Falken hatte einiges...

13. Saisonsieg für die Hessen
Löwen Frankfurt schlagen die Lausitzer Füchse

Am Ende stand ein knapper, aber dennoch leistungsgerechter Sieg für die Löwen Frankfurt zu Buche, die sich mit 3:2 bei den Lausitzer Füchsen durchsetzen und die Tabe...

Kanadier fällt mit einer Oberkörperverletzung aus
Kassel Huskies lange ohne Corey Trivino

Bittere Nachricht für die Kassel Huskies: Die Schlittenhunde müssen lange auf Stürmer Corey Trivino verzichten....

DEL2 kompakt: 18. Spieltag – Ravensburg siegt deutlich in Bad Tölz
Bad Nauheim und Frankfurt setzen sich an der Tabellenspitze etwas ab

Die Lausitzer Füchse gewinnen zu Hause gegen Kaufbeuren. Ravensburg siegt deutlich in Bad Tölz und auch Bad Nauheim gewinnt auswärts in Heilbronn und verteidigt die ...

Neuzugang aus Kassel
Eric Valentin wechselt zu den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Rechtsschütze Eric Valentin wechselt von den Kassel Huskies mit sofortiger ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 07.12.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EV Landshut Landshut
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Selber Wölfe Selb
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 10.12.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2