Jonathan Harty verstärkt Falken-AbwehrNeuzugang in Heilbronn

Jonathan Harty (rechts) spielt nun für die Heilbronner Falken. (Foto: dpa)Jonathan Harty (rechts) spielt nun für die Heilbronner Falken. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Direkt im Anschluss wechselte er nach Europa und war zuerst in Frankreichs Eliteliga aktiv. Danach zwei Saisons lang in der Allsvenskan, der zweiten schwedischen Liga, ehe er ein weiteres Jahr in Frankreich spielte. In dieser Saison heuerte er bei Olimpija Ljubljana in der Alpenliga EBEL an und war dort bisher punktbester Verteidiger seines Teams.

„Jonathan hatte sich nach einer Alternative umgesehen, und wir waren auf der Suche nach einer Verstärkung für die Abwehr“, sagt Falken-Manager Atilla Eren. „So wurden wir uns sehr schnell einig.“ Der 1,80 Meter große und 89 Kilogramm schwere Harty ist Linksschütze und wartet sowohl mit Defensiv- als auch Offensivqualitäten auf. Herausragend bei all seinen Stationen in Europa ist die Plus-Minus-Statistik, bei der er immer zu den Top-Verteidigern der jeweiligen Liga gehörte. „Für uns stand im Vordergrund, in der Verteidigung mobiler und stabiler zu werden. Jonathan ist ein Spieler, der die Scheibe schnell spielt und auch läuferisch stark ist“, erklärt Dahlem.

Harty soll bereits ab morgen am regulären Trainingsbetrieb teilnehmen. Zudem hofft Eren, dass alle Formalitäten bis zum Wochenende geklärt sind, damit er dann in den Partien gegen Kassel und in Rosenheim bereits mitwirken kann. Eren: „Wir haben alle Dinge in die Wege geleitet. Jetzt kommt es darauf an, ob die Formalitäten rechtzeitig über die Bühne gehen.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...