Joker weiter ohne Sebastian Schlegel

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch am bevorstehenden Wochenende muss der ESV Kaufbeuren auf Verteidiger Sebastian Schlegel verzichten. Der Deutsch-Finne leidet nach wie vor an Rückenproblemen und kann derzeit nur leichtes Lauftraining betreiben. Einen genaueren Befund erhofft man sich in einer weiteren Untersuchung am Freitag, wenn der 24-jährige in die "Röhre" muss. Auch Manuel Wintergerst fehlte am Mittwoch Training wegen einer Erkältung.