Joker verlieren knapp mit 2:3 gegen Hannover IndiansESV Kaufbeuren

Joker verlieren knapp mit 2:3 gegen Hannover IndiansJoker verlieren knapp mit 2:3 gegen Hannover Indians
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Aber alles der Reihe nach: Nach einer ungenutzten Powerplaysituation der Gäste zu Beginn entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, wobei die Indians aus Hannover ein wenig giftiger zu Werke gingen und die Joker durch ihre disziplinierte Spielweise kaum zur Entfaltung kommen ließen. Allein Marrku Tähtinen hätte in der 10. Minute das Spielgeschehen ein wenig auf den Kopf stellen können, als er frei vor Gästegoalie Langmann stehend die Scheibe nicht traf. In der Folgezeit erarbeiteten sich die Indians ein Übergewicht und kamen in der 13. Minute durch eine feine Einzelleistung von Dominik Hammer zum 0:1. Die Indians waren auf den Geschmack gekommen und legten in der 15. Minute mit dem 0:2  durch Ryan Olidis nach, der die Scheibe im wahrsten Sinne des Wortes über die Linie gekämpft hatte. Die Schussstatistik lautete nach 20 Minuten 6:19 und die Joker konnten letztendlich froh sein mit diesem Rückstand in die Kabine gekommen zu sein.

Neues Drittel, neues Glück. Mit eindeutig mehr Engagement und Zielstrebigkeit zwangen die Joker die Indians nun in die Defensive. Und der Elan sollte belohnt werden. Im Powerplay spielte Milos Vavrusa Markku Tähtinen schön auf halbrechts frei. Der Schlagschuss des Finnen schlug in der 22. Minute auf der Stockhandseite des Gästegoalies zum vielumjubelten 1:2 ein. All zu lange konnten die Joker den Druck nicht aufrecht erhalten und die Spielanteile verschoben sich wieder in Richtung Hannover, wobei das zweite Drittel auch nach Meinung beider Trainer sehr offen gehalten war. Chancen gab es nun hüben wie drüben, wobei Kevin Saurette kurz vor Drittelende den Ausgleich auf dem Schläger hatte, als er nur die Beinschienen des am Boden liegenden Langmann traf.

Begünstigt durch eine weitere Überzahl drängte der ESVK zu Beginn des letzten Abschnitts auf den Ausgleich und wurde dann doch kalt erwischt. Eine Unzulänglichkeit der Defensive ermöglichte den Gästen aus Hannover in der 46. Minute das 1:3 durch Dylan Gyori. Nach einer kurzen Schockstarre drückten die Joker endgültig aufs Gaspedal und nahmen das Heft des Handelns ab der 50. Minute komplett in die Hand. Die Chancen im Powerplay von Hudson, Oakley und Krabatt blieben allerdings ungenutzt. So bedurfte es einer Energieleistung von Kevin Saurette, der sich in der 58. Minute im Getümmel durchsetzen und die Scheibe zum 2:3 über die Linie bringen konnte, um die Joker wieder heranzubringen. Sekunden später hatte Hans Detsch den Ausgleich auf dem Schläger, verzog aber knapp. Ken Latta zog eine Minute vor Schluss alle Register und nahm Stefan Vajs vom Eis. Die Joker berannten mit sechs Feldspielern das Tor um Gästegoalie Langmann und dann stand da drei Sekunden vor Schluss Markku Tähtinen frei vor dem Gästetor...

 

Saisonvorschau - Weißwasser
Gut geschützter Fuchsbau, doch wer soll die Tore machen?

Am Ende war es lediglich Platz elf und eine vermeintliche Teilnahme an den Playdowns 2019/20, zu welchen es aus bekannten Gründen nicht mehr kam. ...

Nach Lockdown-Ankündigung der Bundesregierung
DEL2 bekräftigt Start der Hauptrunde am 6. November

​Am Mittwoch haben Bund und Länder gemeinsam über die nächsten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beraten. ...

Saisonvorschau - Crimmitschau
Halten die Eispiraten ihr Schiff vom Kentern ab?

Am Ende der Spielzeit 2019/20 war es Platz 13 mit 65 Punkten und die Erkenntnis, mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein. Die taktischen Geschicke hält zukünfti...

Saisonvorschau - Bad Nauheim
Drei Jahre beständig im Mittelfeld - wohin geht die Reise für den EC Bad Nauheim?

Am 17. September 2020 ließen die Verantwortlichen des EC Bad Nauheim als erster Verein der DEL2 in Absprache mit den örtlichen Behörden, unter Beachtung des ausgearb...

Testlauf für den ersten Spieltag
Hessen-Derby unter komischen Bedingungen

Kassel gegen Frankfurt – das sind Emotionen auf dem Eis, volle Eishalle und stimmungsvolle Fans. Zu sahen bekamen die Sprade-TV-Zuschauer in diesem Testspiel nichts ...

Saisonvorschau - Bietigheim
Steelers-Restart in unruhigen Zeiten

Selten war eine Vorbereitung unter so schweren Bedingungen gegeben wie dieses Jahr. Nicht nur, dass, wie jedem Team im deutschen Eishockey, eine ungewisse finanziell...

Erfahrener Stürmer soll Kader vertiefen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Petr Pohl

Der Deutsch-Tscheche Petr Pohl trägt ab sofort das Trikot der Eispiraten Crimmitschau! Der 34-jährige Angreifer, der im vergangenen Jahr noch für den Ligakontrahente...

Saisonvorschau - Frankfurt
Mit kleinen Anpassungen und Reihentiefe zum ersehnten Aufstieg!?

Die zehnte Saison der Löwen Frankfurt nach dem DEL-Aus der Frankfurt Lions 2010 sollte in vielen Belangen eine ganz besondere werden. Neben dem anvisierten Ziel des ...

Joker gewinnen „Geisterderby“ mit 5:3
ESV Kaufbeuren feiert Derbysieg vor leerem Stadion

Kaufbeuren gegen Ravensburg, das bedeutet normal ein volles Stadion, Vorfreude in beiden Fanlagern und eine laute Arena. Doch nicht zu Zeiten einer Pandemie. Da der ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 06.11.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Sonntag 08.11.2020
EV Landshut Landshut
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2