Joker holen in Bietigheim wichtigen Zähler

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Kaufbeurer Joker wollen einfach kein Wochenende punktlos beenden! Nachdem am

Freitag das Spitzenspiel gegen bärenstarke Münchner mit 1:4 verloren ging,

hielten die Mannen von Ken Latta beim amtierenden Zweitligameister SC

Bietigheim/Bissingen mit einer starken Leistung nach 60 bzw. 65 Minuten ein 3:3.

Leider trafen die Württemberger im Penaltyschießen zweimal, während die Joker

leer ausgingen. Obwohl die Gastgeber für das Spiel gegen die Joker nur den

halben Eintrittspreis verlangten, waren lediglich 1.752 Zuschauer anwesend,

darunter etwa 50 Kaufbeurer.
Bereits nach zwei Minuten landete ein Knaller

von Greg Schmidt am Kaufbeurer Torgestänge. In der fünften Minute sollten die

Steelers in Person von Stefan Schrimpf genauer zielen. Schrimpf erzielte mit

einer tollen Einzelaktion sein erstes Profitor und damit die 1:0-Führung für die

Gastgeber. Vor allem auf die Topreihe der Gastgeber waren die Joker hervorragend

eingestellt. Zwar gab es im ersten Drittel noch Chancen auf beiden Seiten, doch

legten die Teams hauptsächlich Wert auf ihre guten Abwehrreihen.
Zwar

kassierten die Joker gleich zu Beginn des Mittelabschnitts das vermeintliche

2:0, doch Schiedsrichter Aumüller verweigerte dem Treffer zu Recht wegen hohem

Stocks die Anerkennung.
In der 29. Minute sollte schließlich der Ausgleich

durch Peter Sikora folgen, der in sensationeller Weise seinen Gegenspieler

austanzte und den Puck souverän im Tor von Sinisa Martinovic unterbrachte.

Allerdings sollte dieser Spielstand nicht lange Bestand haben. Denn nur eine

Minute später führten die Steelers erneut, Torschütze war Rene Schoofs.
Von

nun an legten die Joker einen Zahn zu und gaben ihre eher defensive Grundhaltung

auf. Minutenlang schnürten sie die Steelers in deren Drittel ein und es hatte

den Anschein, dass die Kaufbeurer im Powerplay agierten. Der verdiente Lohn war

der Ausgleich durch Florian Bindl. Doch auch ein weiterer Treffer für die Joker

wäre in diesem Drittel ohne Weiteres möglich gewesen.
Gleich zu Beginn des

Schlußabschnitts brachte Torjäger Mike Wehrstedt die Joker zu diesem Zeitpunkt

verdient in Führung.
In der 51. Minute kassierten die Joker allerdings den

3:3-Ausgleich durch Max Seyller. Das Spiel stand nun auf des Messers Schneide

und wogte hin und her. Zwar hatten beide Mannschaften noch Chancen, den

Siegtreffer zu erzielen. Doch beide Torhüter zeigten sich auf dem Posten und

bewiesen, dass sie zu den besten der Liga gehören.
Da auch in der

anschließenden Verlängerung kein Sieger gefunden werden konnte, musste das

Penaltyschießen entscheiden. Hierbei trafen auf Seiten der Gastgeber Serikow und

Kelly, während bei den Jokern Tanaka und Webb an Martinovic scheiterten. Damit

haben die Joker einen unmittelbaren Verfolger erst einmal auf Distanz gehalten.

DEL 2 kompakt: 5. Spieltag – Derbysieg für Crimmitschau
Heilbronn dreht ein 0:3 und gewinnt gegen Aufsteiger Selb

Kassel verliert erneut zu Hause gegen Ravensburg. Außerdem konnten Bad Nauheim, Landshut und Kaufbeuren Auswärtssiege einfahren. Frankfurt dreht weiterhin seine Krei...

Fünfter Sieg im fünften Spiel
Die Löwen Frankfurt siegen auch gegen die Dresdner Eislöwen

Auch im fünften Spiel bleiben die Löwen Frankfurt in der DEL2 ungeschlagen und verlustpunktfrei. Gegen die Dresdner Eislöwen war die Sache bereits nach rund einer ha...

Tim Lutz und Simon Stowasser unterstützen die Eispiraten
Crimmitschau erhält Unterstützung aus Bremerhaven

Die Eispiraten Crimmitschau erhalten zum heutigen Auswärtsderby bei den Lausitzer Füchsen Unterstützung von ihrem DEL-Kooperationspartner Bremerhaven. ...

Tryout mit Hirschberger beendet
Selber Wölfe verabschieden Maximilian Hirschberger

Der 22-jährige Stürmer verabschiedet sich vom Profi-Eishockey....

Freundschaftsspiel beim Landesligisten
EV Landshut testet beim EV Moosburg

​Die Moosburger Clariant-Arena war in der Saisonvorbereitung für das Profiteam des EV Landshut und etliche Nachwuchsmannschaften wochenlang ein lieb gewonnenes Quart...

Ermittlungsverfahren wegen "bedrohlicher" Geste
Geldstrafe für Freiburgs Oleg Leon Tschwanow

Der 19-Jährige Tschwanow deutete seinem crimmitschauer Gegenspieler Niklas Heyer nach einer Rangelei im Spiel am 10. Oktober mit einer Geste (Daumen am Hals) an, ih...

Die Joker gewinnen mit 4:3 bei den Heilbronner Falken
ESV Kaufbeuren holt ersten Dreier in Heilbronn

ESVK Trainer Tray Toumie konnte bei seinem Debüt an der Joker Bande wieder auf Stefan Vajs, John Lammers und Yannik Burghart zurückgreifen....

Deutsch-Amerikaner Tray Tuomie folgt auf Rob Pallin
ESV Kaufbeuren stellt neuen Trainer vor

Der 53 Jahre alte Deutsch-Amerikaner war die letzten fünf Jahre bei den Augsburger Panthern in der DEL tätig....

DEL2 kompakt: 4. Spieltag – Frankfurt gewinnt auch gegen Landshut
Kassel landet den ersten Saisonsieg im Derby gegen Bad Nauheim

Crimmitschau gewinnt erneut im Penaltyschießen, während Dresden, Bad Tölz Frankfurt und Ravensburg allesamt ihre Heimspiele gewinnen konnten. Lediglich die Lausitzer...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 17.10.2021
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Freitag 22.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2