Joker gewinnen Weihenstephan-Cup in Sterzing4:2-Finalsieg gegen Tölzer Löwen

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Joker mussten dabei weiterhin auf Ondrej Pozivil, Michi Fröhlich und Max Schmidle verzichten. Wie schon am Vortag, wurden die Joker auch am heutigen Sonntagabend von rund 100 ESVK-Fans in Sterzing unterstützt.

Das Spiel gegen den Oberligisten begann zunächst sehr verhalten und gute Torchancen auf beiden Seiten waren eher Mangelware. Nach einem Fehlpass in der Kaufbeurer Hintermannschaft konnte Jordan Baker die Scheibe frei vor Stefan Vajs aufnehmen und zum 1:0 einschießen. Der ESVK erhöhte nun das Spieltempo und setzte die Löwen in deren Verteidigungszone unter Dauerdruck. In Überzahl was es dann Jannik Woidtke, der nach einer punktgenauen Vorlage von Branden Gracel zum 1:1 abschließen konnte. Ein weiterer Torerfolg wollte den Jokern aber trotz bester Möglichkeiten nicht gelingen.

Im zweiten Drittel hatte dann vor allem ESVK-Stürmer Joona Karevaara seinen Auftritt. Der finnische Neuzugang spielte sich durch die komplette Tölzer Hintermannschaft und versenkte die Scheibe mit der Rückhand unhaltbar für Torhüter Anian Geratsdorfer zum 2:1-Führungstreffer im Löwen-Gehäuse. In Überzahl konnten die Tölzer noch einmal mit einem abgefälschten Schuss von Michael Endraß auf 2:2 stellen. Doch nur kurze Zeit später traf erneut Joona Karevaara mit einem satten Direktschuss zur erneuten Führung für die Allgäuer. In Überzahl war es dann Simon Schütz, der nach einer langen Passstafette mit einem trockenen Schuss auf 4:2 für den ESVK stellte.

Tore: 0:1 (10.) Jordan Baker, 1:1 (15.) Jannik Woidtke (Branden Gracel, Simon Olsson) PP1, 2:1 (26.) Joona Karevaara (Jere Laaksonen, Matthias Bergmann), 2:2 (31.) Michael Endraß (Johannes Sedelmeyr), 3:2 (33.) Joona Karevaara (Max Schäffler, Jere Laaksonen), 4:2 (37.) Simon Schütz (Branden Gracel, Simon Olsson) PP1.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter