Joker Cup - Tag 1

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jetzt geht´s los. Zum ersten Mal veranstaltet der ESV Kaufbeuren an diesem Wochenende den internationalen Joker Cup in Kaufbeuren.

Am heutigen Freitag trifft um 17.00 Uhr der deutsche Vizemeister Augsburger Panther auf den österreichischen Vizemeister Black Wings Linz. Dabei dürfen sich die Eishockey-Fans auf hochklassiges Eishockey auf DEL-Nievau freuen. Auch aus Augsburg und Linz reisen mehrere Busse zu den Spielen an.

Informationen zu den einzelnen Teams sind in der Freitags-Printausgabe der Allgäuer Zeitung sowie ausführlich im JokerCup- Turnierheft (erhältlich im Stadion) zu finden.

Am Abend kommt es um 20.00 Uhr dann zum ersten Spiel des Gastgebers Kaufbeuren gegen die NHL-Talentschmiede MichiganTech. Beim gestrigen Training der Gäste aus der NCAA/USA konnten sich die Fans bereits von der hohen Laufbereitschaft, dem extrem schnellen Spiel und der Kampfesmoral der jungen Mannschaft überzeugen.

Die Spielzeit beim Turnier entspricht den regulären 60 Minuten nach internationalen Eishockeyregeln. Vor den einzelnen Spielen wird die jeweilige Nationalhymne der teilnehmenden Vereine gespielt.