Jörg Wartenberg und Michael Schmerda neu in Dresden

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Jörg Wartenberg und Michael Schmerda haben zwei weitere Spieler Verträge für die kommende Saison bei den Eislöwen unterschrieben. Der 25-jährige Verteidiger Jörg Wartenberg stammt aus der Weißwasseraner Eishockeyschule und spielte für die Füchse in den vergangenen Jahren in der 2. Bundesliga. Stürmer Michael Schmerda ist 20 Jahre alt und wechselt von Zweitligaabsteiger Freiburg nach Dresden. (Quelle: www.eisloewen.de)