Jetter bleibt in Freiburg

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Torwart Thomas Jetter hat gestern bei den Wölfen einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterzeichnet. Das Freiburger Eigengewächs hat sich entschlossen, das ihm vorliegende Angebot des Oberligisten EC Peiting nicht anzunehmen und stattdessen weiter bei den Wölfen zu bleiben.