Jan-Luca Schumacher spielt nun für die Bayreuth TigersTop-Talent bindet sich an Bayreuth

Neu in Bayreuth: Jan-Luca Schumacher. (Foto: Alex Vögel/Bayreuth Tigers)Neu in Bayreuth: Jan-Luca Schumacher. (Foto: Alex Vögel/Bayreuth Tigers)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In Essen geboren, erhielt Schumacher seine Eishockey-Ausbildung zunächst in Krefeld, bevor 2017 der Schritt in die Kaderschmiede der Jungadler Mannheim folgte, wo er in drei Spielzeiten zwei Mal mit seinen Jungs die DNL-Meisterschaft gewinnen konnte. Ebenfalls zwei Mal in Folge erzielte Schumacher die meisten Punkte in seinem Team. Im vergangenen Jahr, in welchem er auch erste Einsätze in der DEL2 bei den Heilbronner Falken erhielt, war Schumacher Topscorer der DNL.

„Jan ist ein cleverer und smarter Spieler, der seinen Kopf einsetzt. Wir freuen uns, mit ihm einem weiteren jungen Talent die Chance geben zu können, sich Eiszeit erarbeiten zu können und sich in der Liga zu beweisen“, beschreibt Coach Petri Kujala den Neuzugang, der in Bayreuth einen Fördervertrag bis 2021/2022 unterschrieben hat.

In der aktuellen Spielzeit stand Schumacher in Heilbronn unter Vertrag und absolvierte, bevor er zur U20-Weltmeisterschaft in Kanada aufbrach, sechs Partien, in denen ihm zwei Punkte gelangen.

Bei der angesprochenen WM schafften es die deutsche Mannschaft bis ins Viertelfinale, wo man knapp mit 1:2 dem russischen Nationalteam unterlag. „Die WM war ein tolles Erlebnis und wir haben unser gesetztes Ziel erreicht. Obwohl wir durch einige Corona-Fälle zum Anfang gehandicapt waren, hat alles einen riesen Spaß gemacht. Ab sofort liegt mein Focus aber auf Bayreuth und die Spiele in der DEL2. Ich möchte mir so viel Eiszeit wie möglich erspielen und natürlich dem Team und den Jungs hier helfen erfolgreich zu sein“, erklärt der junge Stürmer bei seinen ersten Trainingseinheiten im Bayreuther Tigerkäfig.

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
7 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
2 : 7
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
8 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
6 : 3
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
1 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Donnerstag 04.03.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2