Jamie Taylor unterzeichnet seinen ersten Vertrag in Europa

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Taufrisch und kaum trocken ist die Tinte unter dem Vertrag zwischen dem EHC "Lausitzer Füchse" und dem kanadischen Nachwuchsspieler Jamie Taylor (23 Jahre), der bisher bei Lebanon Valley Flying Dutchmen (ECAC Northeast) spielte. Der Stürmer kann noch nicht an diesem Wochenende eingesetzt werden, da die notwendigen Unterlagen bisher fehlen. Der Vertrag kam zustande, da sein zehntägiges Probetraining im Fuchsbau sehr erfolgversprechend verlief, und läuft bis Saisonende.