Jamie Bartman ist neuer Trainer des Heilbronner EC

Zwei Siege am Wochenende - Entwarnung bei Jason DunhamZwei Siege am Wochenende - Entwarnung bei Jason Dunham
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Eishockey-Zweitligist Heilbronner EC hat einen neuen Trainer: Die Falken stellten am Montag Nachmittag bei einer Pressekonferenz im Heilbronner Eisstadion Jamie Bartman als neuen Coach vor. Er übernimmt das Amt von Interimstrainer Gerd Wittmann, der den HEC nach dem Rücktritt von Georg Holzmann erfolgreich gecoacht hat. Bartmann, zuletzt bei Bremerhaven an der Bande, erhält einen Vertrag bis zum Saisonende 2003/04. Der Deutsch-Kanadier wird sportlich alle Kompetenzen haben und ist damit auch für die Zusammenstellung des neuen Kaders zuständig.

Der 40-Jährige war in der vergangenen Runde Erfolgscoach bei den Norddeutschen, mit denen er die Meisterschaft in der 2. Bundesliga errang. Nur auf Grund der wirtschaftlichen Verhältnisse musste Bremerhaven anschließend auf den Aufstieg in die DEL verzichten. Für Bartman war Bremerhaven die erste Trainerstation, seit 2000 betreute er das Team. Zuvor machte er sich vor allem als Spieler einen Namen in Deutschland. Seit 1986 spielte er bei unterschiedlichen Clubs. Gekommen war der in Medicine Hat (Kanada) geborene Bartman vom Nait-Oaks-Edmonton College. In Deutschland spielte er zunächst in Kempten (2. Liga), anschließend folgten Stationen in Fürstenfeldbruck, Germering, Pfronten, Schweinfurt und schließlich 1994 Kassel, wo er in der DEL 12 Spiele absolvierte. Im Jahr darauf bestritt er ebenfalls in der DEL für Ratingen 50 Partien. Der Verteidiger wechselte dann nach Trier (1. Liga Nord), anschließend spielte er ab 1997 für Bremerhaven in der 1. Liga Nord.

„Wir wollen mit ihm ein langfristiges Konzept umsetzen. Er kennt die Liga, was sehr wichtig ist. Und er wird ab sofort alle sportlichen Planungen machen. Er ist für uns absolut erste Wahl, weil er sportlich in unserer Liga erfolgreich gearbeitet hat. Er ist genau derjenige, den wir gesucht haben“, so HEC-Vorstand Claus Böhm. In einem Gespräch mit der Vorstandschaft überzeugt Jamie Bartmann die Verantwortlichen. „Ich denke, er passt sehr gut zu uns. Vor allem seine exzellenten Kontakte nach Übersee werden uns bei der Zusammenstellung des künftigen Kaders helfen. Wir alle sind überzeugt, dass wir mit Jamie Bartman noch den Sprung in die Play-Offs schaffen werden“, so Vorstandsmitglied Tom Bucher.

Der HEC bedankte sich ausdrücklich bei Interimscoach Gerd Wittmann für dessen exzellente Arbeit. „Er hat in einer schwierigen Phase hervorragend für uns gearbeitet und dafür gesorgt, dass wir nun wieder zuversichtlich nach vorne schauen können. Wir sind froh, dass wir so einen Fachmann weiter im Verein haben und er uns im Nachwuchsbereich nach vorne bringen wird“, so Claus Böhm.

Der Kapitän bleibt in der Wertachstadt
Tyler Spurgeon verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Nach Trainer Rob Pallin konnte der ESV Kaufbeuren mit der Vertragsverlängerung von Tyler Spurgeon eine weitere wichtige Personalie vorzeitig unter Dach und Fach bri...

Team begibt sich in angeordnete Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau unterzog sich nach einem Verdachtsfall am Donnerstag einem PCR-Test, wobei auch ein positiver Fall bestätigt wurde. Die g...

Kanadier verlängert seinen Vertrag bis 2022 und folgt seinem Landsmann Marcus Power
Topscorer Zach O´Brien geht weiter für den EVL auf Torejagd

Einer der besten Spieler der abgelaufenen DEL2-Hauptrunde trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des EV Landshut! Zach O´Brien, der clever fit-Topscorer des E...

Für die Abschlusstabelle findet Quotientenregelung Anwendung
DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

​Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben sich mittels einstimmigen Beschluss darauf verständigt, die aktuelle Hauptrunde mit Wirkung zum 8. April zu ...

Deutsch-Kanadier kommt aus Ravensburg und unterschreibt bis 2023
Olafr Schmidt wechselt zum EV Landshut

Der EV Landshut stellt sich für die DEL2-Saison 2021/22 auf der Torhüterposition neu auf und hat Olafr Schmidt von den Ravensburg Towerstars verpflichtet. Der 25-jäh...

Bürgschaft für DEL wird hinterlegt
Matthias Roos wird neuer Sportdirektor der Dresdner Eislöwen

​Die DEL2-Saison 2020/21 steht für die Dresdner Eislöwen vor dem Abschluss. Klar ist, die Play-offs werden in dieser Spielzeit verpasst. Ein Umbruch im Kader ist die...

Wichtige Zähler im Kampf um die Play-offs
Ravensburg Towerstars siegen in Kaufbeuren

Während der ESV Kaufbeuren durch den Sieg über die Lausitzer Füchse am vergangenen Freitag schon sicher für die Play-offs in der DEL2 platziert waren, so befanden si...

DEL 2 am Ostermontag - Bayreuth steht als Schlusslicht fest
Löwen Frankfurt schließen zu den Top-Vier auf

Der Kampf um die Play-offs spitzt sich zu. Die Spiele bis zum Tag der Abrechnung werden immer weniger. Wichtige Punkte im Kampf um die heißbegehrten Plätze ergattert...

Kanadischer Offensiv-Allrounder verlängert um ein Jahr
Marcus Power hält dem EV Landshut die Treue

​Torjäger Marcus Power steht auch in der kommenden DEL2-Saison für den EV Landshut auf dem Eis. Das hat EVL-Cheftrainer Leif Carlsson bei der Pressekonferenz nach de...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 09.04.2021
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Sonntag 11.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2