James Wisniewski von den Kassel Huskies für den US-Olympia-Kader nominiertDEL2-Spieler in Pyeongchang

James Wisniewski von den Kassel Huskies nimmt mit dem US-Team an den Olympischen Spielen in Südkorea teil. (Foto: dpa/picture alliance)James Wisniewski von den Kassel Huskies nimmt mit dem US-Team an den Olympischen Spielen in Südkorea teil. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Somit geht für den Verteidiger ein Traum in Erfüllung, für den er einst im Oktober nach Kassel gekommen ist. In der DEL2 machte der ehemalige NHL-Spieler mit eindrucksvollen Statistiken und seinem gefährlichen Powerplay-Spiel auf sich aufmerksam. In 23 Spielen schoss er acht Tore und gab 28 Assists – somit ist er aktuell der punktbeste Verteidiger in der DEL2. Nun wartet auf den 33-Jährigen vom 9. bis 25. Februar die große Olympia-Herausforderung, bei der er mit der Nationalmannschaft in der Vorrunde auf Russland, Slowenien und die Slowakei trifft.

Bereits im Juniorenbereich streifte sich der Verteidiger das Trikot der Nationalmannschaft über, nahm 2002, 2003 und 2004 an den Junioren-Weltmeisterschaften teil und wurde U18- sowie U20- Weltmeister. Im Seniorenbereich wurde James Wisniewski im Jahr 2008 für den Kader der  US-amerikanischen Nationalmannschaft nominiert. Damals nahm er für seine Landesfarben an der Weltmeisterschaft in Kanada teil.

Nächster Neuzugang
Tobias Kirchhofer spielt künftig für die Bayreuth Tigers

​Mit Tobias Kirchhofer wechselt ein 20-jähriges Stürmertalent, der sich vorwiegend auf der Center-Position bewegt, zu den Bayreuth Tigers. ...

21-Jähriger geht in seine vierte Seniorensaison
Tölzer „Bua“ Tom Horschel verlängert Vertrag

​Er ist Tölzer durch und durch: Tom Horschel ist in der Kurstadt geboren und hat im Nachwuchs des EC Bad Tölz das Eishockeyspielen erlernt. Nun geht der 21-jährige i...

Weniger reguläre Dienstagsspiele
Spielplan 2018/19: Meisterlicher Empfang für den DEL2-Neuling

​Der Start der Deutschen Eishockey-Liga 2 in die Saison 2018/19 verspricht gleich am ersten Wochenende spannende und emotionsgeladene Duelle: Zum Liga-Start am Freit...

Amerikaner kommt aus Coventry
Alex Miner Barron – ein Kalifornier für den EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg hat den US-Amerikaner Alex Miner Barron unter Vertrag genommen. Der Verteidiger ist 27 Jahre alt und kommt vom britischen Erstligisten Coventry Bla...

Zuletzt bei den Florida Everblades
Tölzer Löwen verpflichten Stephen MacAulay

​Nach Kyle Beach und Casey Borer haben die Tölzer Löwen mit Stephen MacAulay den dritten Kontingentspieler innerhalb einer Woche verpflichtet. Der kanadische Center ...