Interview mit Torsten Heine

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Torsten Heine, Neuzugang der Essener Moskitos, stand zu einem Interview zur Verfügung.

Wir würden Sie den Eishockeyspieler Torsten Heine beschreiben?

Ich denke, ich spiele nicht sehr spektakulär, aber sehr effektiv. Das Spiel zu lesen, Schnelligkeit und die Defensivarbeit sind meine Stärken.

Sie haben acht Jahre in Crimmitschau gespielt. Was hat Sie dazu bewogen zu den Moskitos zu wechseln?

Wenn man, was im Eishockey nicht mehr sehr häufig vorkommt, eine so lange Zeit bei einem Verein ist, wächst die Lust, mal was Neues zu probieren. Dann kam mehr zufällig der Kontakt mit Essen zu Stande. Mir haben die Gespräche mit Trainer Jari Pasanen, seine Vorstellungen über ein junges Team und die Teamzusammenstellung sowie meine Rolle im Team sehr gut gefallen. Der Rest war nur noch die Unterschrift.

Welche Ziele haben Sie für die kommende Saison?

Da ich nächstes Jahr zu den älteren Spielern zähle, ist mir natürlich auch eine Führungsrolle zugedacht. Dem werde ich mich stellen. Aber meine Ziele sind nicht entscheidend. Das wichtigste ist die Mannschaft. Nur wenn alle an ihre Grenzen gehen, können wir viel erreichen.

Was war Ihr bisher größter sportlicher Erfolg und Ihre größte

sportliche Enttäuschung?

Da brauche ich nicht so weit zurückzudenken. Sicherlich der sportliche Aufstieg mit Crimmitschau 2006 in die zweite Liga. 2001 auch, aber das war ja eher unerwartet am grünen Tisch. Enttäuschend war der Abstieg mit Crimmitschau 2005 in die Oberliga.

Viele Eishockeyspieler haben vor dem Spiel gewisse Rituale. Wie sieht es bei Ihnen aus?

Ich besitze einige Glücksbringer und ziehe mir aber eher unbewusst alle Sachen erst links und dann rechts an.

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Torhüter verlängert
Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim

​Die Roten Teufel können eine wichtige Personalentscheidung vermelden: Felix Bick hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 28 Jahre alte Torwart ist ei...

Nächster Schritt in der Personalplanung
Max Forster verlängert beim EV Landshut

Der EV Landshut hat dem Personalpuzzle für die kommende DEL2-Saison ein weiteres, wesentliches Stück hinzugefügt. Stürmer Max Forster hat seinen Vertrag bei den Rot-...

Stürmer kommt vom EC Bad Nauheim
Bayreuth Tigers verpflichten Cason Hohmann

​Vom DEL2-Konkurrenten EC Bad Nauheim wechselt Cason Hohmann zu den Bayreuth Tigers. ...

Zehn Jahre bei den Roten Teufeln
EC Bad Nauheim: Daniel Ketter beendet Laufbahn als Rekordspieler

​Der Spieler mit der Rückennummer 6 beendet nach zehn Jahren im Trikot des EC Bad Nauheim seine Laufbahn und hinterlässt in jeder Hinsicht tiefe Spuren. Daniel Kette...

Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie
DEL2-Play-offs starten am 22. April

​Die Planungen für die Play-offs stehen: Die Deutsche Eishockey Liga 2 startet zwei Tage später als vorgesehen sowie mit einer Aufteilung der Viertelfinal-Begegnunge...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2