Interview mit ESVK Trainer Peter Ustorf

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Herr Ustorf, wie zufrieden sind Sie insgesamt mit dem Verlauf der

Vorbereitung?
Ich bin mit dem Verlauf der Vorbereitung nicht zufrieden. Wir

sollten eigentlich weiter sein, als wir zum jetzigen Zeitpunkt sind. Grund dafür

sind die vielen durch Verletzungen bedingte Ausfälle.

 


Welche zu optimierenden Handlungsfelder haben im Rahmen der Vorbereitung

konkret herauskristallisiert und können die Fehler ggf. rechtzeitig abgestellt

werden?
Unser Abwehrverhalten ist noch zu ungeschickt und wir zeigen zu wenig

Verantwortungsbewusstsein in diesem taktischen Bereich. Wir arbeiten hier

bewusst verstärkt im Training um eine Verbesserung zu erzielen.

 


Sie haben vor Beginn der Vorbereitung im Gegensatz zur letzten Saison eine

offensivere taktische Ausrichtung angekündigt. Sehen wir - auch auf Grund der

vielen verletzten Verteidiger und der vielen Gegentore in der Vorbereitung - zu

Saisonbeginn doch eher eine defensivere Taktik?
Einer offensiveren Spielweise

liegt grundsätzlich ein intelligentes Defensivverhalten zu Grunde, hier haben

wir noch Probleme die wir verbessern  müssen. Die zukünftige Ausrichtung der

Mannschaft werden die ersten Punktspiele zeigen.

 


Wo sehen Sie nach den Erkenntnissen der Vorbereitung die Mannschaft im

Vergleich zur letzten Saison bzw. im Vergleich zu den anderen Teams dieser

Saison z.B. in Bezug auf Tor/Abwehr/Angriff und Kontingentspieler?
Auf Grund

der vielen Verletzungen und Ausfälle der diesjährigen Vorbereitung fällt mir

hier eine Aussage sehr schwer. Im letzten Jahr waren wir sicherlich zu diesem

Zeitpunkt weiter. Auch haben sich noch nicht alle Kontingentspieler integriert

und müssen sich verbessern. Das Abwehrverhalten habe ich schon angesprochen und

im Tor müssen wir die Rückkehr von Bastian Niedermaier abwarten um zu sehen wo

wir stehen.

 


Wie ist die aktuelle Aufgabenverteilung im Training bzw. an der Bande

zwischen Ihnen und Ihrem Co Trainer Jochen Koch?
Während des Spiels übernimmt

Yogi das Coaching der Verteidiger und ich entscheide bei den Sturmreihen.

Während der Drittelpausen besprechen wir die taktische Ausrichtung.

 


Welche unserer Nachwuchsspieler sind aus Ihrer Sicht einem Stammplatz in

der Ersten Mannschaft am nächsten und durch was zeichnen diese sich besonders

aus?
Von den Nachwuchsspielern, welche sich anbieten ist sicherlich 

Christoph Assner am weitesten. Er verfügt über eine solide Stocktechnik und

eine  gute Übersicht. Er muss allerdings seine Grundschnelligkeit deutlich

verbessern um auf dem Niveau der 2. Bundesliga eine gute Rolle spielen zu

können.

 


Letztes Jahr galt die Devise: Jedes Wochenende mindestens 3 Punkte. Welches

Ziel - neben dem Hauptziel Play off - hat sich das Team dieses Jahr

gesetzt?
Auch dieses Jahr gilt die Devise:
Kurzfristig: Kein Wochenende

ohne Punkte. Wie viel es jeweils werden muss man abwarten. Mittelfristig: Mehr

Siege als Niederlagen
Langfristig: Play-offs.

 


Vielen Dank für das Interview und einen guten Saisonstart!


(www.esvk.de)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

Erneut eine tolle Kulisse im Vogtland
Regensburg gewinnt letztes Match des Hockey Outdoor Triples

​Es war Sonntag, es war ein Nachmittag, beide Kontrahenten hatten fast drei Stunden Fahrzeit nach Klingenthal – trotzdem fanden 10.600 Fans den Weg in die Sparkasse ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter