Interview mit Buddy Smith nach seiner Leistenoperation

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem Buddy Smith am Dienstagvormittag in München erfolgreich operiert wurde sprach Kaufbeurens Pressesprecher Christian Demel am Mittwochabend mit dem sympathischen Kanadier:



Buddy, wie ist die Operation verlaufen?

Zuerst muss ich allen sagen, es geht mir gut. Die Operation ist gut verlaufen, die Ärztin sagte mir, dass sie sehr zufrieden sei und alles ohne Komplikationen abgelaufen ist.

Wie lange wirst du im Krankenhaus bleiben?

Ich war nur eine Nacht im Krankenhaus, die konnten mich dort nicht mehr gebrauchen. Wenn ich ehrlich bin, ich kann auch gar nicht mehr liegen, ich glaube ich werde mich heute Abend von meiner Freundin zum Training fahren lassen.

Aber hoffentlich nur als Zuschauer?

Na klar, obwohl ich nicht übel Lust hätte ein bisschen mit zu zocken.

Hast Du noch Schmerzen?

Ein wenig, aber ein richtiger Mann kennt keinen Schmerz.

Viele Fans haben Dir Genesungswünsche über das Internet zukommen lassen, hast Du bereits alle gelesen?

Oh ja, sie waren sogar auf Englisch, das hat mich sehr gefreut. Ich möchte mich bei allen Fans ganz herzlich für die guten Wünsche bedanken und verspreche, dass ich mein Bestes geben werde, um bald wieder auf dem Eis zu stehen.

Wann wirst Du wieder trainieren können?

Morgen fange ich an, aber im Ernst, die Ärztin sagte, dass ich bei gutem Heilungsverlauf in zwei bis drei Wochen wieder trainieren kann. Ich hoffe es, aber man muss natürlich auf die Ärzte hören.

Was wünschst Du dir jetzt am meisten?

Dass das Team auch ohne mich am Wochenende endlich die ersten Auswärtspunkte holt - und eine Couch zum hinlegen, ich bin jetzt doch noch etwas kaputt.

Vielen Dank für das Interview.

Gerne, und nochmals viele Grüße und Danke an die Fans!


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer geht in sein drittes Jahr bei den Huskies
Lois Spitzner stürmt weiterhin für die Kassel Huskies

Es geht ins dritte Huskies-Jahr für Lois Spitzner: Die Kassel Huskies haben den Vertrag mit dem 24-jährigen Angreifer verlängert. Somit wird Spitzner auch in der kom...

Weiterer Neuzugang aus Köln
Pascal Zerressen wechselt zu den Krefeld Pinguinen

​Der nächste Neuzugang bei den Krefeld Pinguinen aus der DEL steht fest. Pascal Zerressen, zuletzt Teamkollege von Marcel Müller bei den Kölner Haien, schließt sich ...

Neuer Torhüter kommt aus der DEL – Luka Gračnar verlässt den Club
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ilya Sharipov

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine richtungsweisende Entscheidung in der Kaderplanung für die Saison 2022/23 getroffen. Torhüter Ilya Sharipov wechselt von den ...

Stürmer kam vor den Play-offs aus Weiden
Ravensburg Towerstars verlängern mit Nick Latta

​Der kurz vor den Playoffs der vergangenen Saison aus Weiden nach Ravensburg gewechselte Nick Latta wird auch in der kommenden Saison für die Towerstars stürmen. ...

Der erste Kontingentspieler bei den Niederbayern ist fix
Brett Cameron stürmt künftig für den EV Landshut

Der EV Landshut werkelt weiter an seinem Kader für die neue Saison und hat den ersten Kontingentspieler unter Vertrag genommen. Der 32-jährige Kanadier Brett Cameron...

Justin van der Ven unterschreibt für drei Jahre
Krefeld Pinguine holen DNL-Topscorer

​Die Krefeld Pinguine haben sich die Dienste des Nachwuchs-Talents Justin van der Ven von der DNL-Mannschaft der Kölner Haie gesichert. Der 19-jährige Niederländer, ...

Eigengewächs geht in sein drittes Profi-Jahr
Max Oswald bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit Max Oswald bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler, der aus dem eigenen Nachwuchs entstammt, treu. Der 21 Jahre alte Stürmer geht nun in seine dritte vol...

Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....