Ideenlose Tölzer Löwen unterliegen starken und schnellen Jokern5:2-Erfolg für den ESV Kaufbeuren

Der Tölzer Trainer Kevin Gaudet musste eine Niederlage quittieren.  (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)Der Tölzer Trainer Kevin Gaudet musste eine Niederlage quittieren. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es war ein sehr hitziges Spiel – weder der ESVK noch der ECT schenkten sich viel Platz auf dem Eis. Harte Checks, die zu Ende gefahren wurden, etliche Auseinandersetzungen unter den Spielern, ein schnelles und spannendes Eishockey konnten die 3300 Zuschauer – davon rund 200 Joker-Anhänger – dabei in der Wee-Arena in Bad Tölz am Freitagabend erleben.

Von der ersten Sekunde an merkte man, dass die Joker die drei Punkte mit nach Hause nehmen wollten. Zunächst waren die Überzahlsituationen entscheidend: Joseph Lewis und Sami Blomqvist nutzten ihre Überzahlsituationen für die Gäste, zwischenzeitlich konnte Shawn Weller zum 1:1 ausgleichen. Nach Lubor Dibelkas erneutem Ausgleich – wieder in Überzahl – schien es so, als würde das Momentum bei den Tölzer Buam liegen. „Das kann passieren, wir wissen, dass Tölz ein unglaubliches Powerplay hat“, erklärte ESVK-Trainer Andreas Brockmann.

Doch das Momentum sollte nicht beim ECT verharren. Nur eineinhalb Minuten nach Dibelkas Tor traf erneut Joey Lewis zum 3:2. Der Halb-Waliser und Ex-Löwe schaffte auch seinen Hattrick, der den Fehler im Aufbauspiel der Tölzer Löwen sah und zum 4:2 für den ESVK nutzte. Ab diesem Zeitpunkt kam nicht mehr viel von den Tölzern, so dass sie den Kaufbeurern lediglich hinterherliefen. „Der ESVK war heute unglaublich hungrig. Wir haben den Faden verloren, dann war es vorbei“, ärgerte sich Löwen-Trainer Kevin Gaudet.

Im letzten Drittel verwalteten die Joker ihren Vorsprung und hatten mit Goalie Stefan Vajs einen starken Rückhalt im Tor. Er rettete besonders im 5:3-Powerplay der Löwen rund vier Minuten vor Schluss zweimal auf Top-Niveau, Marco Pfleger – Stürmer und Topscorer der Tölzer Löwen – traf zudem an die Latte. Mit Clavin Pokornys Empty-Netter zum 5:2 war der Deckel auf der Partie drauf.

Im allgemeinen war es ein sehr hitziges Spiel mit vielen Unterbrechungen und Strafzeiten. Insgesamt 28 Minuten saßen die Spieler in der Eisbox. Spieler des Abends wurden auf Seiten der Tölzer Löwen Niklas Heinzinger und bei den Kaufbeurern Joseph Lewis.Somit zieht Kaufbeuern mit 66 Punkten an Tölz vorbei, die bis Sonntag mit 65 Punkten auf Platz sieben abrutschten.

Aufgrund der Ereignisse der letzten Wochen im Hinblick auf die Unruhen zwischen diversen Standorten innerhalb der DEL2 hat man auch in Tölz reagiert und mit vermehrter Polizei und Security versucht, Vorkommnisse zu verhindern. Zudem wurde ein eigens eingerichteter Eingang für die ESVK-Fans errichtet und der Gästeblock in der Wee-Arena eingegrenzt.

Benjamin Hillar

Wieder keine Punkte für den EVL
ESV Kaufbeuren gewinnt das Derby beim EV Landshut

​Es läuft einfach so überhaupt nicht aktuell beim EV Landshut in der DEL2. Gegen den ESV Kaufbeuren entspannte sich zwar die Personalsituation und auch die Leistung ...

Verträge bis 2024
Zwei Fördervertragsspieler für die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben zwei Spieler mit neuen Verträgen ausgestattet. Abwehrspieler Bruno Riedl erhält einen U21-Fördervertrag. Zudem wechselt Angreifer Jannis...

Der 37-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. April 2023
Heiko Vogler wird neuer Cheftrainer des EV Landshut

Der EV Landshut hat einen neuen Headcoach! Der 37-Jährige Heiko Vogler kommt vom Augsburger EV an den Landshuter Gutenbergweg und hat beim EVL einen Vertrag bis zum ...

21-jähriger Verteidiger kommt von den Bietigheim Steelers
Fabian Ribnitzky wechselt zu den Kassel Huskies

Zuwachs für das Husky-Rudel: Fabian Ribnitzky ist ab sofort neu im Team der Kassel Huskies. Der 21-jährige Verteidiger wechselt von Erstligist Bietigheim Steelers an...

DEL2 kompakt: 20. Spieltag – fünfte Pleite in Folge für Landshut
Ravensburg siegt gegen Bad Nauheim und schließt zum Spitzentrio auf

​Die vier Schlusslichter in der Tabelle – Kaufbeuren, Weißwasser, Landshut und Selb – gingen allesamt leer aus an diesem Sonntag in der DEL2. Im Spitzenquartett schr...

DEL2 kompakt: 19. Spieltag – zweimal Penaltyschießen, einmal Verlängerung
Frankfurt nach Sieg in der Lausitz wieder Tabellenführer

Lediglich zwei Heimsiege durch Kaufbeuren gegen Freiburg und Bad Nauheim nach Verlängerung gegen Crimmitschau waren an diesem Spieltag zu bejubeln. Bad Tölz gewann a...

Niederlage zum Ende des Heimspielmarathons
EV Landshut muss sich gegen die Heilbronner Falken geschlagen geben

​Eine Verbesserung im Vergleich zu letzter Woche war nötig beim EV Landshut und die gab es auch. Das Spiel am Gutenbergweg gegen die Heilbronner Falken hatte einiges...

13. Saisonsieg für die Hessen
Löwen Frankfurt schlagen die Lausitzer Füchse

Am Ende stand ein knapper, aber dennoch leistungsgerechter Sieg für die Löwen Frankfurt zu Buche, die sich mit 3:2 bei den Lausitzer Füchsen durchsetzen und die Tabe...

Kanadier fällt mit einer Oberkörperverletzung aus
Kassel Huskies lange ohne Corey Trivino

Bittere Nachricht für die Kassel Huskies: Die Schlittenhunde müssen lange auf Stürmer Corey Trivino verzichten....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 07.12.2021
EHC Freiburg Freiburg
7 : 2
Kassel Huskies Kassel
Lausitzer Füchse Weißwasser
2 : 8
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
2 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EV Landshut Landshut
3 : 4
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
4 : 2
Selber Wölfe Selb
Bayreuth Tigers Bayreuth
5 : 4
Tölzer Löwen Bad Tölz
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 10.12.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2