Huskies stehen im Finale - Saisonziel rückt näher

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kassel Huskies fuhren am Donnerstagabend den dritten Sieg gegen den

EHC München ein, die Schlittenhunde gewannen die Partie mit 7:1 (4:0,

0:1, 3:0) und komplettierten so den "Sweep" über die Oberbayern. Nun

treffen die Kassel Huskies im Playoff-Finale auf Wolfsburg und kommen

so ihrem Saisonziel - Meisterschaft und DEL-Rückkehr - näher.


Der souveräne Sieg zeichnete sich schon nach wenigen Minuten ab - die

Huskies starteten furios und lagen schon nach drei Minuten mit 2:0

vorn. Die Kassler zeigten im weiteren Spielverlauf feine Kombinationen

und waren den Münchnern in allen Belangen, aber vor allem läuferisch

überlegen. Der Wille der Gäste war verständlicherweise früh gebrochen

und so konnten die Huskies die Partie souverän "runterspielen" und den

eigenen Fans einen stimmungsvollen Abend in der Kassler Eisporthalle

bescheren.


Mann des Abends war der Amerikaner Ryan Kraft, der mit zwei Toren und

zwei Assists maßgeblich an diesem Sieg beteiligt war. Er überzeugte

durch seine Abschlussstärke und durch seine exzellenten läuferischen

Qualitäten.


Die erste Partie der Finalserie gegen Grizzly Adams Wolfsburg findet am

Freitag den 13.04.2007 in der Kassler Eissporthalle statt. (Spielbeginn

19:30 Uhr)


Kassel Huskies – EHC München 7:1 (4:0, 0:1, 3:0).


Tore:

1:0 (01:03) Kraft (Klinge, Palmer) 5-5

2:0 (03:01) Kraft (Klinge, Palmer) 5-5

3:0 (17:26) Klinge (Hynes, Kraft) 5-4

4:0 (19:35) Pellegrims (Bannister, McNeil) 5-4

4:1 (25:38) Gyori (Kompon, Robinson) 5-5

5:1 (49:47) Palmer (Kraft, Klinge) 5-5

6:1 (51:56) Del Monte (Boisvert) 5-4

7:1 (57:17) Valenti (Schwab) 4-4


Strafzeiten: Kassel 18 - München 32

Zuschauer: 5117

Schiedsrichter: van Gameren


(MW)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...