Huskies kooperieren mit dem MeisterZusammenarbeit mit Mannheim beschlossen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Nordhessen freuen sich sehr, dass die Zusammenarbeit mit den Adlern, die im Nachwuchsbereich auf Initiative von Rico Rossi, EJK Coach Jürgen Trattner und Förderer Joachim Herwig  bereits seit der vergangenen Saison besteht, nun auch im Profibereich fixiert werden konnte. 

Die Adler haben in der vergangenen Saison in beeindruckender Manier die Deutsche Meisterschaft errungen und nach sieben Jahren endlich den Lohn für ihre Arbeit errungen. Dies jedoch nicht nur im Profibereich. Auch im Nachwuchs waren die Adler, in diesem Fall die Jungadler, das Maß der Dinge. Die Junioren (U19) holten in dieser Saison in der DNL ihre 12. Deutsche Meisterschaft.

Insofern ist die Kooperation für die Schlittenhunde ein echter Glücksgriff, denn als DEL2-Team wollen die Blau-Weißen die Adler bei der Förderung von Talenten natürlich unterstützen, erhoffen sich hierbei gleichwohl natürlich aber auch die eine oder andere Verstärkung für das Team.

Ähnlich erhofft sich auch Adler-Manager Teal Fowler eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen den beiden Teams:

„Wir sind froh, mit den Kassel Huskies einen starken Partner gefunden zu haben, der unseren jungen Spielern die Möglichkeit bietet, sich unter professionellen Bedingungen weiterzuentwickeln und Spielpraxis in der DEL2 zu sammeln. Wir sind der festen Überzeugung, dass diese gemeinsame Zusammenarbeit nachhaltig Früchte tragen wird und beide Clubs davon profitieren“, so Adler-Manager Teal Fowler.“

Zugute kommen beiden Teams natürlich auch die Erfahrung und die guten Beziehungen, die Rico Rossi und Joe Gibbs bereits seit vielen Jahren zu den Adlern pflegen. Denn unabhängig davon, dass Sohn Rico Junior bei den Jungadlern aktiv ist, so ist der Huskies-Headcoach nicht erst seit gestern bekannt dafür, junge Spieler auf ihrem Weg ins Profitum in dem richtigen Maß fördern und fordern zu können.

Die Kooperation zwischen den beiden Teams ist bis zum Ende der Saison 2015/2016 befristet, klar ist jedoch auch, dass sich beide Clubs eine nachhaltige Kooperation wünschen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang für die Defensive
Lausitzer Füchse verpflichten Sebastian Zauner

​Die Lausitzer Füchse haben Sebastian Zauner vom Villacher SV verpflichtet. Der gebürtige Berchtesgadener kehrt somit nach zwei Jahren in Österreich wieder in die DE...

Mittelstürmer mit Spielmacherqualitäten
ESV Kaufbeuren verpflichtet Jacob Lagacé

​Der ESV Kaufbeuren hat mit der Verpflichtung von Jacob Lagacé die bis dato noch offene Mittelstürmerposition im Kader für die kommende Spielzeit 2022/23 besetzt. ...

Travis Ewanyk neu im Team
Kämpferische Verstärkung für die Bayreuth Tigers

​Den 22. März 2021 dürfte wohl nur bei den wenigsten Menschen als ein besonders emotionaler Tag in Erinnerung geblieben sein. Ganz anders sieht es da wohl bei den Fa...

Finnischer Angreifer kommt von Hämeenlinnan Pallokerho aus der Liiga
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Henri Kanninen

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang im Offensivbereich verzeichnen und haben ihre dritte Importstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der ...

Krefeld Pinguine und Eisbären Regensburg neu dabei
DEL2 startet mit 14 Clubs in die zehnte Saison

Alle 14 sportlich qualifizierten DEL2-Teams haben die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Durch den Aufstieg der Eisbären Regensburg und den Abstieg der Krefeld...

Zwei Angreifer kommen von den Löwen Frankfurt
Kassel Huskies holen Tomas Sykora und Darren Mieszkowski

Der Kader der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 nimmt weiter Formen an. Mit Tomas Sykora und Darren Mieszkowski können die Schlittenhunde zwei weitere Neuzugänge...

Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...

Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...