Huskies holen ersten Saison-DreierKassel schlägt Rosenheim

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Gäste aus Rosenheim erwischten den besseren Start und hatten in der ersten Spielminute bereits die frühe Führung auf dem Schläger, Tyler Scofield verwertete jedoch einen Alleingang nicht. Nachdem beide Mannschaften erste Überzahlsituationen nicht nutzen, erzielten die Huskies bei doppelter Überzahl das 1:0. Die Rosenheimer Greg Classen und Tyler Scofield saßen auf der Strafbank, da bediente Braden Pimm mit einem Querpass Jack Downing, der mit einem satten Schlagschuss aus dem linken Bullykreis das 1:0 markierte. Zu diesem Zeitpunkt waren 17 Minuten gespielt.

Im zweiten Spielabschnitt verwertete zunächst Tyler Scofield einen Konter nicht, auf der Gegenseite vergab Philipp Schlager per Flachschuss. In der 26. Spielminute rutschte André Gerartz im Spielaufbau weg, Maximilian Vollmayer wusste dies zu nutzen und traf frei aus dem Slot zum 1:1. Nach 28 Minuten verpasste Marco Müller nach feinem Zuspiel von Philipp Schlager die erneute Führung und kurz darauf hatte auch André Gerartz das Nachsehen gegen den stark parierenden Lukas Steinhauer. Als in der 34. Spielminute Gustav Veisert auf der Strafbank Platz nahm, erzielten die Huskies den erneuten Führungstreffer in Überzahl. Kapitän Manuel Klinge schloss eine schöne Kombination über Drew MacKenzie und Jack Downing aus dem Slot zum 2:1 ab. Nur zwei Minuten später hätten die Hausherren die Führung ausbauen können, doch Dorian Saeftel scheiterte bei einem Konter am glänzend aufgelegten Lukas Steinhauer.

Gleich zu Beginn des Schlussdrittels drängten die Gäste auf den Ausgleich, Stephan Kronthaler tauchte frei vor Patrick Klein auf, scheiterte aber am Schlussmann der Schlittenhunde. In der 43. Spielminute schoss Manuel Klinge aus dem linken Bullykreis auf das Tor und Braden Pimm drückte den Abpraller zum 3:1 über die Linie.

In der Folge wollten die Huskies frühzeitig die Entscheidung erzwingen, aber Braden Pimm scheiterte in der 46. und Phil Hungerecker in der 50. Spielminute am abermals glänzend parierenden Torhüter der Starbulls. Als Hauptschiedsrichter Sven Fischer in der 51. Spielminute den Kasseler Verteidiger Esa Lehikoinen auf die Strafbank schickte, prüfte Peter Lindlbauer aus der Distanz Patrick Klein, doch der Schlussmann machte auch in dieser Szene einen souveränen Eindruck.

Die Rosenheimer waren in diesem Abschnitt bemüht den Anschluss wieder herzustellen. Burts Schuss in der 57. Spielminute wurde im Slot gefährlich abgefälscht und rutschte Zentimeter am Pfosten vorbei. In der 58. Spielminute nahm Thomas Merl auf der Strafbank Platz, Gästetrainer Franz Steer holte Lukas Steinhauer für einen weiteren Feldspieler vom Eis. Die nun folgende Überzahl dauerte 5 Sekunden, ehe Tyler Scofield nach schönen Pass von Cameron Burt aus dem rechten Bullykreis einnetzte und auf 2:3 aus Sicht der Gäste verkürzte. Spannend wurde es allerdings nur kurz, da Jack Downing in der 59. Spielminute auf dem rechten Flügel durchbrach und trocken zum 4:2 in den Winkel traf. Zwei Sekunden vor der Schlusssirene traf Greg Gibson nochmals für die Gäste zum 4:3 Endstand.

Große Erleichterung auf Seiten der Huskies-Fans, denn ihr Team beendete zunächst eine 137 Minuten andauernde Torflaute und fuhr darüber hinaus noch den ersten Dreier der Saison ein.

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Trikotübergabe beim DEL2-Spiel gegen Landshut
Nikolas Linsenmaier knackt 500-Spiele-Marke für den EHC Freiburg

​Das Eishockey in Freiburg ist seit vielen Jahren ganz besonders auch mit seinem Namen verbunden: Am 19. August 1993 erblickte Nikolas Linsenmaier in Freiburg das Li...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
7 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
2 : 7
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
8 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
6 : 3
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
1 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Donnerstag 04.03.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2