Huskies: Auch Brad Burym muss passen

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lange blieben die Kassel Huskies vom Verletzungspech verschont, doch nun kommt

es knüppeldick. Nach Christian Kohmann und Steve Palmer fällt auch Brad Burym an

diesem Wochenende aus. Der Deutsch-Kanadier laboriert an Kapselproblemen und

befindet sich seit Anfang der Woche in Behandlung. "Brad wird gegen Weißwasser

und Crimmitschau nicht spielen. Nächste Woche wird er aber wieder an Board

sein", erklärt Trainer Stephane Richer. Möglicherweise wird aber Markus Hätinen

wieder auf der Bank sitzen. "Für einen Einsatz kommt es noch zu früh, aber als

Sicherheit werden wir drüber nachdenken", so Richer.