Huskies: 6:4 in Ravensburg

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Starker Auftritt der Kassel Huskies in Ravensburg. Mit 6:4 gewannen die Nordhessen beim Aufsteiger und haben nun in der Tabelle bereits elf Punkte Vorsprung auf Platz zwei. Überragender Spieler an dem Abend war Shawn McNeil, der vier Tore schoss.

Die Huskies starten sehr konzentriert in die Partie und überrannten die Ravensburger Hintermannschaft gleich mit dem ersten Angriff: Kraft legte nach 21 Sekunden mustergültig auf McNeil und der Kasseler Torjäger schob zum 1:0 ein. Die Gastgeber spielten sehr diszipliniert, hielten gut dagegen, aber auch Kassel wirkte deutlich frischer, als noch am Freitag. Die erste Strafe gegen die Tower Stars nutzten die Schlittenhunde nach gut 13 Minuten eiskalt aus, als McNeil seinen zweiten Treffer markierte. Doch die Freude wehrte nicht so lang. Eine gute Minute nach dem 2:0, verkürzte Robert Brezina auf 1:2, bevor Andrej Kaufmann nach Vorlage des Ex-Kasselers Alexander Wedl knapp drei Minuten vor der Drittelsirene ausglich.

Im zweiten Spielabschnitt standen beide Teams zunächst defensiv sehr gut. Auch zwei Überzahlsituationen der Nordhessen brachten nichts Zählbares ein. Erste Aufregung dann nach gut neun Minuten. Die Kasseler Lehoux und Plachta sowie die Ravensburger Thomson und Gorgenländer gerieten aneinander und mussten alle vier mit zwei plus zwei Strafminuten auf die Sünderbank. Kurz darauf schlugen die Gäste zu: Christian Kohmann setzte Sven Gerbig in Szene und der Stürmer schoss sein drittes Saisontor. Kassel dominierte nach der Führung zwar zunächst die Partie, brachte sich durch Unkonzentriertheiten selber um den vorzeitigen Lohn. So musste Thomas Pielmeier eine zwei Minutenstrafe wegen zu vielen Spielern auf dem Eis absitzen und Ben Thomson nutze die Überzahl zum 3:3 aus. Die Huskies waren geschockt und nur zwei Minuten später musste Sebastian Elwing erneut hinter sich greifen, als Rudolf Gorgenländer das 4:3 für die Gastgeber besorgte.

Im letzten Drittel durfte Steve Palmer nach knapp fünf Minuten wegen Behinderung zwei Minuten zu sehen. Ravensburg schnürte die Huskies zunächst ein, doch diese konterten in Unterzahl und Shawn McNeil besorgte den ersten Treffer in nummerischer Unterlegenheit in dieser Spielzeit. 4:4, die Nordhessen kämpften und wurden wenig später erneut durch McNeil belohnt. Der überragende Mann an diesem Abend, brachte in Überzahl mit seinem vierten Treffer zum 5:4 die Schlittenhunde wieder in Front. Zwar waren die Gastgeber bemüht noch einmal ins Spiel zurückzukommen, etwas Zählbares sprang aber nicht heraus. Als Kassels Daniel DelMonte 40 Sekunden vor dem Ende noch einmal zwei Minuten bekam, begann das große Zittern bei den mitgereisten Fans. Ravensburg nahm Auszeit und Schlussmann Zellhuber vom Eis. Doch die Scheibe landete nicht im Kasseler Tor, sondern bei Ryan Kraft, der zum 6:4-Endstand einschieben konnte.

Mit dem Sieg bauen die Huskies ihren Vorsprung in der Liga weiter aus. Da die Konkurrenz aus Landshut und Schwenningen patzte, beträgt der Vorsprung auf Rang zwei bereits elf Punkte.

EVR Tower Stars - Kassel Huskies 4:6 (2:2;2:1;0:3)

Tore: 0:1 (0:21) McNeil (Kraft, Pellegrims), 0:2 (13:11) McNeil (Klinge, Bannister - 5:4), 1:2 (14:21) Brezina (Thomson, Stillman), 2:2 (17:13) Kaufmann (Wedl, Newhook), 2:3 (30:12) Gerbig (Kohmann, Saggau), 3:3 (37:29) Thomson (Newhook, DelMonte - 5:4), 4:3 (39:33) Gorgenländer (Kaufmann, DelMonte), 4:4 (45:28) McNeil (Pellegrims - 4:5), 4:5 (47:31) McNeil (Bannister - 5:4), 4:6 (59:31) Kraft (Elwing - 4:6)

Schiedsrichter: Vogl

Zuschauer: 2800

Strafzeiten: Ravensburg 18 plus 10 (Brezina) - Kassel 26

Verteidiger kehrt an alte Wirkungsstätte zurück
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ty Wishart

Die Eispiraten Crimmitschau haben kurz nach dem Ende der Länderspielpause noch einmal auf dem Transfermarkt reagiert und einen alten Bekannten unter Vertrag genommen...

Hockeyweb zeigt die schönsten Treffer der DEL2
DEL2 Tor des Monats Oktober

Wunderschöne Dribblings, traumhafte Pässe und eiskalte Abschlüsse gibt es bei uns zu sehen. Anklicken. Es lohnt sich!...

Kanadischer Stürmer wechselt in die EBEL
Ravensburg Towerstars verlängern Vertrag mit Rob Flick nicht

Rob Flick stieß kurz nach dem Start der DEL2 Hauptrunde am 25. September zum Towerstars Team und wurde mit einem Vertrag bis zur Länderspielpause ausgestattet. Nach ...

Huskie-Chef-Trainer war zuvor in Salzburg tätig
Tim Kehler im Interview: „Ganz abschalten vom Eishockey kann ich nicht!“

Das Spiel am Sonntag gegen Aufsteiger EV Landshut war das vorerst letzte Spiel der Kassel Huskies vor einer fast zweiwöchigen Pause aufgrund des anstehenden Deutschl...

Der Stürmer verlängert bis zum Saisonende
Michael Knaub bleibt bei den Heilbronner Falken

Die Heilbronner Falken haben den Try-out-Vertrag mit Stürmer Michael Knaub verlängert. Der gebürtige Dortmunder verletzte sich beim Vorbereitungsspiel in Manchester ...

Tryout-Vertrag mit Mittelstürmer wird verlängert
Antti Kerälä bleibt bis Saisonende beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren hat den auslaufenden Try-Out Vertrag mit Antti Kerälä bis zum Saisonende verlängert. In 16 Spielen für den ESVK in der DEL2 kam der finnische Mitt...

Löwen Head Coach unterstützt Bundestrainer Toni Söderholm.
Matti Tiilikainen wird DEB-Assistenztrainer beim Deutschland Cup

Große Ehre für Matti Tiilikainen: Der Head Coach der Löwen Frankfurt wurde von Bundestrainer Toni Söderholm eingeladen, ihn beim Deutschland Cup vom 7.-10. November ...

Verteidiger unterschreibt bis Saisonende – Kumeliauskas nach Rosenheim
Kevin Wehrs geht für den EV Landshut aufs Eis

​Der EV Landshut hat auf die schwere Knieverletzung von Josh McFadden reagiert und mit Kevin Wehrs einen neuen Verteidiger verpflichtet. Der 31-jährige ungarische Na...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 15.11.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Kassel Huskies Kassel
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2