Hemmes bleibt Indians-Verteidiger – Braves-Trainerduo komplett

Hemmes bleibt Indians-Verteidiger – Braves-Trainerduo komplettHemmes bleibt Indians-Verteidiger – Braves-Trainerduo komplett
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zusammen mit Bryan Phillips wird er dort eine Trainer-Doppelspitze bilden und die jungen Spieler auf den Sprung in die 2. Bundesliga vorbereiten.

Indians-Trainer Bernhard Kaminski steht damit ein volles Kontingent von acht Verteidigern zur Verfügung. Dazu kommen die Kandidaten aus dem Braves-Kader, die sich für Einsätze im Zweitligateam empfehlen möchten. Kaminski: „Das schürt den Konkurrenzkampf und kann nur von Vorteil sein.“

Bei den Braves wird Bryan Phillips mit Jan Hemmes zusammen die Geschicke des Nachwuchsteams leiten. Der 35-Jährige war in der vergangenen Saison noch Assistent von Bruce Keller, der die Organisation der Indians verlassen wird. Phillips und Hemmes werden in enger Abstimmung mit dem Trainerteam der ersten Mannschaft arbeiten. Die Anpassung und Angleichung der Trainingsinhalte sollen den jungen Talenten den Einstieg bei den Indians erleichtern. Dabei sind die Ziele hoch gesteckt. Wroblewski: „Wir werden bei den Braves wieder etliche Talente sehen. Ein oder zwei sollen für die Saison 2012/13 zum festen Bestandteil des Indians-Teams werden. Das ist die Zielvorgabe für das Projekt. Die Spieler nehmen in einem Rotationsverfahren auch am Training der Profis teil und haben alle Möglichkeiten, sich in die Mannschaft zu spielen. Durch ihre Leistung oder als Nachrücker, wenn wir Ausfälle haben.“

Der Braves-Kader nimmt derweil Kontur an. Wroblewski: „Wir haben mit vielen Spielern aus dem letzten Jahr gesprochen, die weiter dabei sein werden. Dazu kommen einige neue Talente, die wir in dieser Woche gesondert vorstellen werden. Allerdings suchen wir auch noch auf einigen Positionen: Auf der Torwartstelle, einen Verteidiger und zwei Stürmer.

Ob auch in diesem Jahr die beiden möglichen Kontingentstellen besetzt werden steht laut Wroblewski noch nicht fest: „Dem Gedanken des Projekts folgend, möchten wir eigentlich nur deutsche Spieler einsetzen. Es ist aber auch möglich, dass wir zu Saisonbeginn eine Stelle im Rahmen einer Tryout-Sichtung an einen ausländischen Spieler vergeben. Doch auch dieser muss Perspektive in Richtung 2. Bundesliga haben.“


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Souveräner 5:1-Erfolg gegen Kassel Huskies
Eisbären Regensburg schlagen in DEL2-Finalserie eindrucksvoll zurück

​Nachdem sich die Eisbären Regensburg im ersten Spiel der Finalserie um die Meisterschaft in der DEL2 gegen die Kassel Huskies noch mit 1:2 nach Verlängerung geschla...

Neuzugang aus Ravensburg
Luigi Calce kommt zum EC Bad Nauheim

​Das nächste Puzzleteil ist eingefügt: Vom letztjährigen Finalgegner aus Ravensburg wechselt Stürmer Luigi Calce zu den Roten Teufeln Bad Nauheim. Der 20-Jährige zäh...

2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen starke Regensburger
DEL2: Kassel Huskies gewinnen erstes Finalspiel

​Mit den Kassel Huskies und den Eisbären Regensburg stehen die besten beiden Teams der DEL2-Hauptrunde im Play-off-Finale und dementsprechend hochklassig sollte die ...

Deutsch-Tscheche kommt aus Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen verpflichten Sebastian Gorcik

​Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 verpflichtet. Sebastian Gorcik wechselt vom ESV Kaufbeuren an die Elbe. Bei den Eislöwen hat...

Zweiter Neuzugang
EHC Freiburg verpflichtet Yannik Burghart

​Mit dem 22-jährigen Yannik Burghart kann der EHC Freiburg nach Georgiy Saakyan ein weiteres neues Gesicht im Kader für die kommende Saison präsentieren....

Andreas Becherer besetzt Co-Trainer-Posten
Daniel Jun bleibt Cheftrainer des ESV Kaufbeuren

​Daniel Jun bleibt auch in der kommenden Spielzeit 2024/25 der Chef hinter der Bande des ESV Kaufbeuren. Als Co-Trainer steht ihm dazu auch weiter der letztjährige U...

Alexander Dosch kommt aus Lindau
Erster Neuzugang bei den Lausitzer Füchsen

​Der erste Neuzugang der Lausitzer Füchse für die Saison 2024/25 ist perfekt. Alexander Dosch wird demnächst für den Zweitligisten aus Weißwasser stürmen....

Zwei Talente für die Roten Teufel
EC Bad Nauheim: Förderverträge für Tjark Kölsch und Rik Gaidel

​Förderverträge für Tjark Kölsch und Rik Gaidel U21-Förderverträge für zwei vielversprechende Talente: Tjark Kölsch (Jungadler Mannheim) und Rik Gaidel (Kölner Jungh...