Heimserie gerissen: EC Bad Nauheim verliert 3:4 n.V.EC Bad Nauheim

Lesedauer: ca. 1 Minute

Es war von Anfang an ein erneut dramatisches Spiel im Bad Nauheimer Colonel-Knight-Stadion. Die Anfangsoffensive d er Gastgeber überstanden die Schwaben schadlos, den ersten konsequenten Angriff der Towerstars verwandelte Krestan eiskalt zur Führung. In Überzahl markierte Cameron noch vor der ersten Pause gar das 2:0 für die Gäste.

Anderes Bild im zweiten Abschnitt: Bad Nauheim drückte und kam zum Anschluss durch Kyle Helms, der das Hartgummi förmlich ins Tor reinarbeitete. Bei angezeigter Strafe gegen Ravensburg traf Harry Lange zum vielumjubelten Ausgleich von der blauen Linie. Als die Roten Teufel erneut in Überzahl agierten, war die Defensive zu arglos und ließ Justin Kelly zum 3:2 für die Gäste einnetzen. Die Hessen zeigten aber erneut Moral und nutzten eine Unsicherheit von Ravensburgs Goalie Nemec durch Michael Dorr zum 3:3-Pausenstand.

Im letzten Drittel war es ein Kampf um jeden Zentimeter und beide Teams hatten die Chance auf den vielleicht alles entscheidenden Treffer. Es ging letztendlich aber in die Overtime , in der die Gäste eine gute Szene hatten und 20 Sekunden vor dem Ende durch Sezemsky den Schlusspunkt unter eine interessante und schnelle Partie setzten. "Wir haben im ersten Drittel 18 Schüsse gehabt, so dass Ravensburg vielleicht ein bißchen glücklich geführt hatte. Aber dann haben wir es richtig gut gemacht. Beim 3:4 waren wir vielleicht ein bißchen müde. Mit dem einen Punkt können wir nach diesem tollen Spiel am Ende leben, zwei oder drei wären uns natürlich lieber gewesen", sagte EC-Coach Frank Carnevale nach dem Spiel.

Eispiraten Crimmitschau gegen die Lausitzer Füchse
Super Quoten für das Ost-Derby in der DEL2

Die aktuelle Form und die Historie sprechen für die Lausitzer Füchse! Mit dem Angebot von bet-at-home werden aus 1€ Einsatz 43€ Gewinn!...

Der gebürtige Tscheche im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Freiburgs Matthias Nemec

Matthias Nemec vom EHC Freiburg stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf Ho...

DEL2 startet in die zweite Saisonhälfte
Eispiraten Crimmitschau: Mit DEL-Verstärkung ins Sachsen-Derby gegen Lausitzer Füchse

Stürmer Christoph Körner kehrt von den Fischtown Pinguins Bremerhaven vorerst zurück nach Crimmitschau und soll bereits morgen im Derby zum Einsatz kommen....

Neuzugang aus EBEL
Sébastien Sylvestre verstärkt die Kassel Huskies

​Verstärkung für die Kassel Huskies: Aus der Erste Bank Eishockey Liga von Medvescak Zagreb wechselt Mittelstürmer Sébastien Sylvestre an die Fulda. Der 25-jährige F...

Nur ein Tor und neun Vorlagen
EHC Freiburg und Mason Baptista gehen getrennte Wege

​Der südbadische Zweitligist EHC Freiburg und der kanadische Stürmer Mason Baptista haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 09.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 25. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem Kassel gegen Dresden und Ravensburg gegen die Tölzer Löwen in einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 07.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 24. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die beiden Topspiele Weißwasser gegen Ravensburg und Frankfurt gegen Vorjahresmeister Bietigheim. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!