Heilbronner Falken verpflichten Stürmer Noureddine Bettahar Neuzugang von den Iserlohn Roosters

Noureddine Bettahar wechselt von den Iserlohn Roosters zu den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)Noureddine Bettahar wechselt von den Iserlohn Roosters zu den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bettahar war im Jugendbereich unter anderem für Mannheim, Bad Nauheim und Salzburg aktiv, ehe 2014 der Wechsel zum EV Duisburg erfolgte. Nach zwei Spielzeiten in der Oberliga wechselte er zur Saison 2016/17 zu den Iserlohn Roosters in die DEL, wo er 27 Pflichtspiele absolvierte und für acht weitere Partien beim SC Riessersee in die DEL2 aktiv war. In der abgelaufenen Spielzeit stand er ebenfalls bei den Roosters unter Vertrag und wurde an den EC Bad Nauheim ausgeliehen. Für die Roten Teufel absolvierte er 45 Hauptrundenspiele, erzielte 13 Scorerpunkte (vier Tore, neun Vorlagen) und stand bei weiteren fünf Play-off-Partien für Bad Nauheim auf dem Eis.

Falken-Trainer Alexander Mellitzer: „Noureddine ist der nächste gute deutsche Spieler, den wir in unseren Reihen begrüßen dürfen. Seine geradlinige Spielweise ist geprägt von einer starken Präsenz insbesondere in den Ecken und vor dem Tor. Ich bin mir sicher, dass seine gesunden Härte bei unseren Fans gut ankommen wird.“

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Lausitzer Füchse verlieren nach Verlängerung in Bad Tölz
Overtime-Erfolg der Tölzer Löwen gegen Tabellenzweiten

Viermal gingen die Tölzer Löwen am Sonntagabend gegen die Lausitzer Füchse in Führung. Auf den letzten Treffer konnten die Gäste keine Antwort mehr finden. In der Ov...

Prizma Riga in die DEL2
Dresdner Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

​Die Dresdner Eislöwen haben am späten Freitagabend Aleksejs Sirokovs verpflichtet. Der lettische Stürmer wechselt von Prizma Riga nach Dresden und erhält einen Vert...

Neuzugang von den Black Wings Linz
Jordan Hickmott besetzt Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Punktlandung: Die Tölzer Löwen sind am letzten Tag, an dem Spielertransfers in der DEL2 möglich sind, fündig geworden. Aus der EBEL wechselt Jordan Hickmott nach Ba...

4:3-Erfolg für die Hessen vor über 4000 Zuschauern
Frankfurt entscheidet enges Löwen-Duell gegen Bad Tölz für sich

​Die Hauptrunde der DEL2 neigt sich dem Ende zu, die ersten Sonnenstrahlen deuten die heißeste Phase der Eishockey-Saison an. Während die Kellerkinder und Mittelfeld...

Westsachsen verpflichten zwei Spieler am „Deadline Day“
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ville Saukko und holen Ryan Nie zurück

​Die Eispiraten Crimmitschau sind kurz vor Ablauf der Transferperiode noch einmal aktiv geworden und haben zwei Spieler für die anstehende Hauptrunden-Schlussphase d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!