Harry Lange bleibt dem EC Bad Nauheim treuStürmer verlängert bei den Roten Teufeln

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der gebürtige Klagenfurter absolvierte in der abgelaufenen Saison alle 57 Saisonspiele und kam dabei auf acht Tore und 21 Assists bei 32 Strafminuten. Bei den Roten Teufeln wird der Angreifer somit in seine fünfte Saison gehen, nachdem er 2012 aus Dresden in die Kurstadt wechselte und hier mittlerweile so gut wie heimisch geworden ist.

"Harry ist ein flexibler Spieler, der sowohl Center als auch Außenstürmer spielen kann. Ich weiß, dass ich ihn in jeder Spielsituation bringen kann und das macht ihn für uns wertvoll", so EC-Cheftrainer Petri Kujala. "Harry wird im Sommer im Rahmen seines laufenden Studiums ein Praktikum bei Dirk Schäfer in der Geschäftsstelle machen und auch in der Saison wieder in die Nachwuchsarbeit als Co-Trainer der DNL2-Mannschaft mit eingebunden sein", erklärt Geschäftsführer Andreas Ortwein, dass der Spieler mit der Rückennummer 24 neben dem DEL2-Spielbetrieb auch anderweitig in verantwortlicher Position die Roten Teufel unterstützen wird.

Zu fest stehenden Abgängen wollte sich der EC Geschäftsführer jedoch (noch) nicht äußern. "Wir stehen mit den meisten nach wie vor in Kontakt und sobald wir hier etwas Definitives vermelden können, werden wir dies wie gewohnt tun", so der Butzbacher. Dagegen ließ sich Ortwein eine Aussage zur generellen Kaderplanung entlocken: "Wir planen mit eigenen sieben Verteidigern und 14 Stürmern zuzüglich der Förderlizenzspieler aus Neuwied und Düsseldorf, so dass wir in der Breite wieder sehr gut aufgestellt sein werden und die Jungs mit Sicherheit ein guter Konkurrenzkampf erwartet. Der Kader wird voraussichtlich 28 bis 29 Mann inklusive aller Förderlizenzspieler haben", so Ortwein abschließend.

Der aktuelle Kader des EC Bad Nauheim umfasst somit bereits zwei Torhüter, fünf Verteidiger und 13 Stürmer.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...

Neuzugang aus Freiburg
Nick Pageau verstärkt den EV Landshut

​Viel mehr Erfahrung geht nicht! Der EV Landshut hat auf das Karriereende von Robin Weihager reagiert und mit Nick Pageau einen Führungsspieler verpflichtet. Der 34-...

Kader nimmt Konturen an
ESV Kaufbeuren verlängert mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2 Spielzeit 2022/23 nimmt immer mehr Konturen an. ...

Abschluss der Kaderplanungen
Daniel Schwaiger komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit der Verpflichtung von Daniel Schwaiger die Kaderplanungen der kommenden DEL2-Saison vorerst abgeschlossen. Der 20-jährige Vertei...

Shawn O‘Donnell stürmt für die Wölfe
Erfahrener Importspieler verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 34-jährigen Shawn O‘Donnell können die Wölfe auch ihren dritten Importspieler für die kommende Saison präsentieren. ...

Verteidiger Petteri Nikkilä neu im Team
Finnischer Meister von 2019 kommt zu den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers vollziehen einen Umbruch im Spielerkader. Nun stößt ein weiterer Neuzugang zum Team von Coach Robin Farkas. Mit Petteri Nikkilä kommt ein finnis...

Kanadischer Verteidiger besetzt zweite Importstelle
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Taylor Doherty

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getroffen und mit dem 31-jährigen Kanadier Taylor Doherty die zweite Kontingentstelle f...