Härtetest gegen München - Tim Regan wird Deutscher

Heimpleite gegen BietigheimHeimpleite gegen Bietigheim
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Saisonbeginn rückt näher. Eine Woche vor dem Pokalschlager gegen die Ingolstädter Panther (12.09., 18 Uhr) bestreiten die Tölzer Löwen ihre letzten beiden Vorbereitungsspiele. Wenn auch beide Gegner der selben Liga angehören, sind sie doch unterschiedlich zu bewerten. Während beim EV Füssen die Qualifikation für die Meisterrunde das primäre Sasionziel sein sollte, sind die Begehrlichkeiten beim EHC München (Fr. 19:30 Uhr) ungleich höher. Der Aufstieg in die Bundesliga sollte im nächsten Frühjahr feststehen. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde der bislang schon starke Kader nochmals punktuell ergänzt. Mit Mike Burman kam einer der punktbesten Verteidiger der Vorsaison vom finanziell maroden EC Bad Nauheim an die Isar und ergänzt die Übersee-Connection um Tim Leahy, Pete Brearley und Ron Newkook. Allerdings ist Burman nach einer Matchstrafe in Weiden vor Wochenfrist noch nicht wieder spielberechtigt. Eine Kontingentstelle hält man sich in der Landeshaupstadt frei, um gegebenenfalls im Winter noch einmal nachlegen zu können. Ein weiteres Plus des Oberligisten ist die Ausgeglichenheit der Sturmreihen. Jede Formation verfügt über individuelle Torgefahr. Mit Mario Jann, Alex Leinsle, Fabian von Schilcher und Daniel Schury verfügt man über exzellente Punktesammler. Florian Vollmer brachte Coach Schorsch Kink nebst Filius George aus Peiting mit. Dem relativen jungen Sturm steht eine aüsserst erfahrene Abwehr zur Seite. Der Landsberger Alexander Wedl sammelte DEL-Erfahrung in Kassel und Frankfurt, zweitligaerfahren ist neben Burman auch Robert Steinmann (Erding). Manuel Hiemer und Thomas Vogl sind ebenso etablierte Kräfte, Letzterer dürfte der gefährlichste Blueliner des EHC sein. Im Tor ist nach dem Weggang von Patrick Koslow (Duisburg) Jochen Vollmer die unumstrittene Nummer eins. Letztes Jahr fand zwischen den beiden noch ein ständiges Wechselspiel statt. Als Back-Up Goalie konnte Kevin Kühnhackl - Sohn der deutschen Eishockeylegende Erich Kühnhackl - gewonnen werden. Er war in Dingolfing einer der herausragenden Fänger der vergangenen Oberliga-Saison.



Für die Tölzer Löwen gab es diese Woche frohe Kunde. Nicht nur das sich der Eppstein-Barr-Virus bei Neuzugang Tim Regan merklich zu verflüchtigen scheint und der Stürmer bereits wieder Aufbautraining absolviert. Der US-Boy fällt wie erwartet und erhofft nun nicht mehr unter das Ausländerkontingent, gilt ab sofort als Deutscher. Seine langjährige Ehe mit einer Werdenfelserin ermöglichte die seit Montag amtliche Einbürgerung. Ob es bis zum Beginn der Punktspiele für Regan reichen wird ist indes noch unklar. Verständlicherweise wollen die Verantwortlichen kein Risiko eingehen. Schliesslich soll der ehemalige Garmischer heuer verstärkt zu einer effizienteren Chancenauswertung beitragen. Gegen den EHC München müssen es die Hoads, Stevens´und Warrens noch alleine richten. Allerdings ist gegen diesen Gegner mit Sicherheit eine etwas engagiertere Leistung wie zuletzt gegen Rosenheim und Garmisch von Nöten, um sich schadlos zu halten. (orab)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Chernomaz neuer Trainer – Schan neuer Manager Sport
Neue sportliche Leitung bei den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers haben ihre sportliche Leitung neu aufgestellt. Rainer Schan ist nun Manager Sport. Als Trainer ist ab sofort Rich Chernomaz im Amt....

3:5-Heimniederlage gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg bieten bisher schwächste Saisonleistung

​Im dritten Heimspiel in Folge gab es für die Regensburger Eisbären auch die dritte Heimniederlage. Diesmal mussten sich die Regensburger den Selber Wölfen mit 3:5 g...

DEL2 am Freitag: Füchse entscheiden Sachsenderby für sich
Ein Tor reicht Freiburg zum Sieg

​Bad Nauheim besiegt den ESVK, Freiburg gewinnt knapp gegen die Eispiraten aus Crimmitschau. Der EV Landshut muss sich den Krefeld Pinguinen geschlagen geben, währen...

Kanadischer Stürmer kommt von Västerviks IK aus Schweden
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Alexis D‘Aoust

​Die Eispiraten Crimmitschau sind aufgrund der zahlreichen Verletzungen im Team und der sportlichen Situation noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden und hab...

Topscorer verlängert
Max Faber bleibt bei den Kassel Huskies

​Der aktuelle Huskies-Topscorer und punktbeste Verteidiger in drei der letzten vier DEL2-Spielzeiten bleibt den Schlittenhunden erhalten: Max Faber wird auch in der ...

5:6-Niederlage nach 4:1-Führung
Unglücklicher Auftritt der Eisbären Regensburg gegen Bad Nauheim

​Nach der 3:4-Derbyniederlage am vergangenen Freitag gegen den EV Landshut, wollten die Regensburger Eisbären im zweiten Heimspiel des Wochenendes gegen den EC Bad N...

DEL2 am Freitag: Füchse siegen im Penaltyschießen gegen Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen feiern 7:1-Sieg gegen Crimmitschau

​Kassel sichert sich den Sieg spät, während der EC Bad Nauheim gegen die Selber Wölfe einen schwarzen Tag erwischt. Dresden deklassiert die Eispiraten, Freiburg sieg...

3:4-Niederlage für den Aufsteiger
Eisbären Regensburg verlieren verdient gegen Landshut

​In der mit 4712 Zuschauern ausverkauften Donau Arena kam es zum Derby zwischen den Eisbären Regensburg und dem EV Landshut. Am Ende behielten die Niederbayern mit 4...

25-Jähriger kommt von den Tulsa Oilers
US-Boy Jack Doremus geht für den EVL auf Torejagd

​Der EV Landshut hat seine fünfte Kontingentstelle im aktuellen DEL2- Kader besetzt und den US-Amerikaner Jack Doremus verpflichtet. Der 25-Jährige ist am Donnerstag...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 02.12.2022
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Sonntag 04.12.2022
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Selber Wölfe Selb
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter