Große Erleichterung bei den Essener Moskitos

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Aufatmen bei den Essener Moskitos. Der Klassenerhalt in der 2. Bundesliga ist geschafft. „Bei uns hat sich eine große Erleichterung breit gemacht. Wir haben

keine einfache Saison gespielt und sind jetzt erst einmal zufrieden, dass wir

unser Ziel erreicht haben“, sagte Trainer Toni Krinner.. „Mit Disziplin, Willen, Fitness und natürlich auch einem Schuss Glück haben wir uns am Ende durchgesetzt“, so der Übungsleiter. Dabei will der Coach von einem „Partywochenende“ vor den beiden Spielen in Freiburg (Freitag, 20 Uhr – Franz-Siegel-Halle) und gegen Bad Tölz (Sonntag, 18 Uhr – Eissporthalle am Westbahnhof) so rein gar nichts wissen. „Wir sind zwar gerettet, aber

wir wollen auch in Freiburg nicht verlieren“ so Krinner vor dem letzten

Auswärtsspiel der Saison.

„Zum Spiel am Sonntag muss ich gar nicht viel sagen, wir haben diese Saison

genug Punkte gegen Bad Tölz abgegeben. Wir wollen uns auf jeden Fall mit

einem ordentlichen Spiel von unseren Fans und Sponsoren verabschieden“, so

Krinner. Verzichten muss der Trainer dabei auf Verteidiger Sergej Stas

der zur WM-Vorbereitung bereits bei der Nationalmannschaft weilt. Gesperrt

ist Luigi Calce nach seiner Spieldauerstrafe aus dem Spiel gegen

Crimmitschau und ebenfalls nicht dabei sind die Langzeitverletzten Frenzel,

Drummond und Wild. Mit dabei aber die Förderlizenzspieler Jung, Jörg und

Müller. „Sie hätten nicht unbedingt ihre Knochen für die Moskitos hinhalten müssen, aber sie wollten alle drei unbedingt helfen, das rechne ich ihnen hoch an, denn sie haben uns

letztlich sehr geholfen“, so Sportdirektor Uli Egen weiter.

Auch sein Trainer verteilt noch ein Einzellob „Ich hebe normalerweise keinen

Spieler in der Öffentlichkeit hervor, aber Dominik Lonscher hat maßgeblichen

Anteil daran, dass wir den Klassenerhalt erreicht haben“, so der Trainer. „Er

hatte keine leichte Saison als Backup und hängt sich in der Abstiegsrunde,

wenn er gefordert ist, voll rein und zeigt sehr gute Leistungen. Da kann ich

nur meinen Hut vor ziehen, das hätte auch nicht jeder gemacht“, so Krinner

über seinen Goalie.

„Für uns fangen jetzt die Planungen für die kommende Saison an“, berichtet

Pressesprecher Bernd Werner. „Wir haben uns zwar noch nicht genau

festgelegt, aber wir werden unsere Ziele für die kommende Saison wohl höher

ansiedeln. Vorher wollen wir aber noch mit unseren Fans ein bisschen feiern

und zwar am Sonntag nach dem Heimspiel gegen Bad Tölz“, so der zweite

Vorsitzende. Geplant sind unter anderem die übliche Verabschiedung der

Mannschaft, außerdem sollen die Trikots der Saison versteigert werden. „Wir

werden auch nach dem Spiel gegen Bad Tölz zwei personelle Entscheidungen

bekannt geben“, so Bernd Werner. „Es handelt sich um eine Vertragsverlängerung

und eine Neuverpflichtung, beide wollen wir am Sonntag vorstellen“, ließ sich

der Pressesprecher keine Namen entlocken.

„Unters Volk“ mischen sich Mannschaft sportliche Leitung aber bereits am

Sonntagmittag. Die komplette Mannschaft wird zwischen 12 und 13 Uhr beim

Marathon in Rüttenscheid sein. Vor dem Arosa-Hotel wird das Fanmobil stehen und

die Mannschaft wird Betreuer Jo Beuer anfeuern, der am Marathon teilnehmen

wird. (uv - www.treffpunkt-westbahnhof.de)

Routinierter Stürmer wechselt aus der Oberliga an die Pleiße
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Kevin Lavallée

​Die Eispiraten Crimmitschau haben sich noch einmal im Offensivbereich verstärkt und Kevin Lavallée verpflichtet. Der 36-jährige Deutsch-Kanadier spielte zuletzt für...

Die Joker machen es zweistellig
Der ESV Kaufbeuren schlägt die Bayreuth Tigers deutlich

Der ESV Kaufbeuren trat zum Nachholspiel des 17. Spieltages der DEL2 gegen die Bayreuth Tigers in der heimischen erdgas-schwaben-Arena an. Das Team von Trainer Tray ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Arne Uplegger bleibt Dresdner Eislöwe

​Die sportliche Leitung der Dresdner Eislöwen hat sich mit Arne Uplegger auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Spielzeiten geeinigt. In der aktuellen Saison ...

DEL2 kompakt: 38. Spieltag – Ravensburg gewinnt Topspiel gegen Frankfurt
Derbysiege für Dresden und Landshut

Die Tölzer Löwen gewannen in einem torreichen Spiel deutlich gegen Bayreuth. Dresden gelang der zweite Shutout in Folge gegen Crimmitschau. Landshut gewann im Derby ...

Knappe Sache im Topspiel
Ravensburg Towerstars gewinnen gegen die Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben das Topspiel der DEL2 gegen die Ravensburg Towerstars mit 3:4 nach Penaltyschießen verloren. In einer über weite Strecken sehr ausgeglichen...

Wichtige Punkte im Kampf um Platz zehn
EV Landshut gewinnt beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren, bei dem ein klarer Aufwärtstrend nach einem schwierigem Jahresbeginn zu erkennen ist, trafen in der DEL2 auf den EV Landshut. Die Gäste standen d...

Klare Angelegenheit für den Spitzenreiter
Dresdner Eislöwen besiegen dezimierten EV Landshut

Der Spitzenreiter, die Dresdner Eislöwen, war zu Gast in Niederbayern beim EV Landshut. Es wurde ein doch deutlicher Sieg für die Sachsen. Mit dem Endergebnis von 3:...

Neuer Trainer
Robin Farkas übernimmt bei den Bayreuth Tigers

​Seit Donnerstag hat Robin Farkas das Sagen auf der Trainerbank der Bayreuth Tigers. Der am 12. Februar 1967 in Mississauga, Ontario geborene Kanadier übernimmt vore...

Neuer Geschäftsführer
Ralph Bader übernimmt für Jürgen Rumrich bei den Tölzer Löwen

​An der Spitze der Tölzer Eissport GmbH gibt es mit sofortiger Wirkung einen Wechsel. Ralph Bader übernimmt das Ruder von Jürgen Rumrich. Der 57-jährige ist ein echt...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.01.2022
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Kassel Huskies Kassel
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Selber Wölfe Selb
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Sonntag 30.01.2022
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Selber Wölfe Selb
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2