Grizzlys unterliegen Wild Wings 2:5

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine verdiente 2:5 (2:1/0:4/0:0) Niederlage kassierten die Grizzly Adams

Wolfsburg am Freitagabend gegen die Schwenninger Wild Wings. Zwei Tore durch die

Verteidiger Thomas Gödtel und Alexander Genze reichten gegen die engagiert

spielenden Gäste aus dem Schwarzwald nicht. Wolfsburg konnte zu keinem Zeitpunkt

an die gute Leistung eine Woche zuvor gegen Bietigheim anknüpfen.

 

Wieder einmal mussten die Grizzlys einem frühen Rückstand hinterherlaufen.

Brezina traf in der 4.Minute mit einem Schuss ins lange Eck zum 0:1. Mit seinem

ersten Saisontor glich Thomas Gödtel zwei Minuten später zum 1:1 aus (6.). Als

Alexander Genze per Distanzschuss, bei dem Gäste-Keeper Krüger die Sicht

versperrt war, zum 2:1 traf (9.), schienen die Grizzlys auf die Siegerstrasse zu

gelangen. Hätte Tim Regan eine Minute später seinen guten Einsatz mit dem 3:1

belohnt, wäre es wohl auch so gekommen.

 

Stattdessen drehten die Wild Wings mit drei Toren innerhalb von zweieinhalb

Minuten zu Beginn des Mitteldrittels das Spiel. Ganze 53 Sekunden waren im

zweiten Abschnitt gespielt, da traf Junker bei 4-4 zum 2:2 Ausgleich (21.). Acht

Sekunden brauchten die Schwarzwälder in Überzahl, um in der 23.Minute den 3:2

Führungstreffer durch Schulz zu erzielen. Keine Minute später war es Hynes, der

mit dem 4:2 für die Vorentscheidung sorgte (24.). Mit dem 5:2 in der 28.Minute

erneut durch Schulz war das Spiel bereits entschieden.

 

Im weiteren Spielverlauf fanden die Grizzlys nicht mehr zu ihrem Rhythmus

und kein Mittel, um die Gäste entscheidend unter Druck zu setzen. So gab es für

die Grizzlys eine enttäuschende, aber verdiente 2:5 Niederlage gegen die bis

dahin in fremden Stadien punktlosen Schwenninger.

DEL2 kompakt: 36. Spieltag – Kassel beendet Ravensburger Siegesserie
Dresdner Eislöwen festigen Tabellenführung

Die Lausitzer Füchse verloren das sächsische Duell in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 1:3, während die Löwen Frankfurt erstmals im Jahr 2022 ohne Punk...

Rote Teufel gewinnen das Kurstadtduell
EC Bad Nauheim gewinnt bei den Tölzer Löwen

In einer über weite Strecken chancenarmen Partie trennten sich die Tölzer Löwen und der EC Bad Nauheim in der DEL2 mit 1:2. Dabei gingen die Roten Teufel nach einem ...

Zweites Sachsenderby binnen sieben Tagen
Eispiraten Crimmitschau gewinnen erneut gegen die Lausitzer Füchse

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche traten die Lausitzer Füchse in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau an. Das Spiel endete mit einer 1:3-Niederlage der Gas...

DEL2 kompakt: 35. Spieltag – Frankfurt gewinnt das Topspiel gegen Bad Nauheim
Heilbronn feiert Schützenfest in Freiburg

Die Löwen Frankfurt behielten gegen den geographischen und tabellarischen Nachbarn aus Bad Nauheim knapp die Oberhand. Eine knappe Kiste gab´s auch in Kassel, wo Kau...

Siegreiches Wochenende für Weißwasser
Lausitzer Füchse bezwingen auch die Bayreuth Tigers

Ein wichtiges Sechs-Punkte-Spiel für beide Kontrahenten war das Kellerduell in der DEL2 zwischen den Lausitzer Füchsen und den Bayreuth Tigers. Dabei setzten sich di...

DEL2 kompakt: 34. Spieltag – Viermal Nachschlag
Bad Nauheim gewinnt Spitzenspiel gegen Dresden nach Verlängerung

Kaufbeuren und Bad Nauheim gewannen ihre Heimspiele gegen Bad Tölz beziehungsweise Dresden jeweils nach Verlängerung. Ravensburg gewann in Selb ebenfalls nach Overti...

Perfekter Start ins neue Jahr
Die Löwen Frankfurt gewinnen auch bei den Eispiraten Crimmitschau

Nach dem Sieg gegen die Lausitzer Füchse haben die Löwen Frankfurt in der DEL2 auch die zweite Partie im Jahr 2022 für sich entscheiden können. Das Team von Bohuslav...

Endlich ein Ende der Niederlagenserie
Der ESV Kaufbeuren bezwingt die Tölzer Löwen nach Verlängerung

Der ESV Kaufbeuren, der aktuell seit acht Spielen in der DEL2 auf einen Sieg wartet, wollte diese Serie endlich brechen. Die Möglichkeit hierzu hatten sie im Derby g...

Absicherung aufgrund der aktuellen Kadersituation
EHC Freiburg reaktiviert Tobias Kunz und David Danner

​Mit Tobias Kunz und David Danner hat der EHC Freiburg zur Absicherung des durch Verletzungen und Corona deutlich dezimierten Kaders zwei weitere Spieler lizenziert....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Mittwoch 19.01.2022
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EV Landshut Landshut
Freitag 21.01.2022
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 23.01.2022
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EV Landshut Landshut
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2