Grizzlys starten mit Sieg ins neue Jahr

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Guter Start für die Grizzly Adams Wolfsburg ins neue Jahr. Mit 6:5

(2:2/0:2/3:1) nach Penaltyschiessen schlug das Skoda-Team am Dienstagabend die

nun seit sechs Spielen sieglosen Straubing Tigers auf deren Eis. Den einzigen

und damit entscheidenden Penalty verwandelte Marcus Sommerfeld. Nach regulären

60 Minuten hatten Lars Brüggemann, Xavier Delisle, Jan Zurek und Todd Simon (2)

für die Niedersachsen getroffen.

 

Zunächst mussten die Grizzlys die Führung der Gastgeber durch Gallant in

Überzahl hinnehmen (11.). Kapitän Lars Brüggemann und Xavier Delisle drehten in

der 13.Spielminute mit ihren Toren innerhalb von wenigen Sekunden die Begegnung.

Kurz vor der ersten Pause gelang Straubing erneut in Überzahl der Ausgleich zum

2:2, Torschütze war Hecimovic (18.).

 

War das Spiel im ersten Abschnitt noch ausgeglichen, wurden die Gastgeber

in den zweiten zwanzig Minuten stärker. Tore von Trew zu Beginn des Drittels

(22.) zum 3:2 und Elfring zum Ende des Drittel zum 4:2 (37.) schienen die Tigers

auf die Siegerstrasse zu bringen.

 

Doch die Grizzlys bewiesen Moral und kämpften sich zurück in die Partie.

Erst erzielte Jan Zurek den 3:4 Anschlusstreffer (44.), dann glich Todd Simon

sogar zum 4:4 aus (50.). Selbst auf die abermalige Führung der Straubinger durch

Batherson hatten die Grizzlys eine Antwort, erneut Simon traf zum 5:5 Ausgleich

(57.).

 

Nachdem es in der Verlängerung keine weiteren Tore gab, brachte bereits der

erste Penalty die Entscheidung. Während Marcus Sommerfeld als erster Schütze

traf, scheiterten auf Wolfsburger Seite Simon, Regan, Zurek und Delisle sowie

bei Straubing Wilhelm, Lehner, Trew, Hecimovic und Mann.

Hockeyweb sucht DICH!

Für unser Team suchen wir Mitstreiter an allen Standorten der DEL 2. Über den jeweiligen Standort erhaltet Ihr Presse-Akkreditierungen und damit Zugang zu den Presse...

Try-Out-Vertrag mit Stürmer wird nicht verlängert
Tomáš Knotek verlässt die Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau und Tomáš Knotek gehen ab sofort getrennte Wege. Der 30-jährige Tscheche, der seit dem 19. Dezember 2019 auflief, wird den Club nach nur ...

Ausschreitungen und Vorfälle während des Spiels gegen Landshut
Ravensburg Towerstars ziehen gemeinsam mit Stadt und Polizei erste Konsequenzen

Nach den unsäglichen Vorfällen während des Schlussdrittels im Heimspiel der Towerstars gegen Landshut hat sich die Clubführung gemeinsam mit der Stadtverwaltung Rave...

36-jähriger Schlussmann kommt von den Krefeld Pinguinen
EV Landshut verpflichtet Ex-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold

Der EV Landshut hat vor der entscheidenden Saisonphase in der DEL2 einen neuen Torhüter verpflichtet. Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter und Ex-NHL-Goalie Dimit...

ESV Kaufbeuren gewinnt im Penaltyschießen
Torfestival in Bayreuth: Tigers punkten nach 0:5-Rückstand

0:5 lagen die Bayreuth Tigers gegen den ESV Kaufbeuren zurück. Dann erlebten die 1617 Zuschauer im Kunsteisstadion eine beispiellose Aufholjagd der Gastgeber. Am End...

4:3-Erfolg im Derby
Löwen Frankfurt ringen Kassel Huskies nieder

​Im Derby-Schlager Südhessen gegen Nordhessen haben die Löwen Frankfurt in einer stets engen, umkämpften und sehr intensiven Partie gegen die Kassel Huskies knapp di...

31-Jähriger Finne kommt von den Lahti Pelicans
Dresdner Eislöwen verpflichten Goalie Riku Helenius

Die Dresdner Eislöwen haben kurzfristig auf den Ausfall von Torhüter Florian Proske reagiert und Riku Helenius verpflichtet....

Trotz Heimsieg gegen den EHC Freiburg
Leif Carlsson folgt Axel Kammerer als Headcoach des EV Landshut

Der EV Landshut hat 15 Spiele vor dem Ende der Hauptrunde in der DEL2 einen Wechsel auf der Cheftrainer-Position vorgenommen....

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 21.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
7 : 5
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
1 : 0
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 2
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
4 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
3 : 1
EV Landshut Landshut
Freitag 24.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2