Grizzlys glichen aus

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem packenden Spiel schlugen die Grizzly Adams Wolfsburg am gestrigen Sonntagabend vor 1.652 Zuschauern die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven mit 3:2 (2:0,0:2,0:0,1:0) nach Penaltyschießen und glichen damit die Viertelfinalserie zum 1:1 aus. Gestützt auf einen hervorragend Chris Rogles im Tor sicherten Boris Lingemann, Mark Kosick und Tim Regan mit dem entscheidenden Penalty den Sieg für das Skoda-Team. Im Gegensatz zum vergangenen Freitag setzten die Grizzlys ihre Gäste mächtig unter Druck. Schon in der dritten Spielminute wurde der Einsatz der Wolfsburger belohnt, als im Nachsetzen Boris Lingemann die Scheibe über die Linie schob. Nach einem überlegten Querpass von Tim Regan erhöhte Mark Kosick auf 2:0. Erst gegen Ende der Begegnung wurden die Pinguins erstmals gefährlich. Mit Beginn des Mitteldrittels wurden die Gäste stärker. Glück hatten die Hausherren, dass Jon Cullen nur die Latte traf. Durch zwei Treffer von Brent Robinson innerhalb sechs Minuten glichen die Pinguins aus. Im Schlussabschnitt konzentrierten sich beide Teams vornehmlich auf die Defensive. Während die Grizzlys nur noch selten vor das Gästetor kamen, bewahrte auf der anderen Seite Rogles sein Team vor einem Rückstand. Spektakulär vor allem sein Hechtsprung nach einem Schuss von Jason Pinizzotto, der das leere Tor vor sich hatte. Als auch die zehnminütige Verlängerung torlos blieb, musste das Penaltyschiessen die Entscheidung bringen. Bevor es aber soweit kam, sahen die Zuschauer noch eine wüste Keilerei. Auslöser des Ganzen war Gästekeeper Greg Gardner. Letztendlich gab es jeweils 2+2+10 Strafminuten für Thomas Gödtel und Lars Brüggemann sowie für Michail Koshewnikow und Austin Wycisk, Gardner ging für seine Attacke leer aus. Im Penaltyschiessen trafen Xavier Delisle, Tim Regan und Todd Simon für die Grizzlys, während Rogles nur bei Robinsons Schuss machtlos war.

Tryout-Vertrag für Stürmer
Drew Melanson neu bei den Bayreuth Tigers

​Vorerst im Rahmen eines Tryout-Vertrages wechselt der 24-jährige Flügelstürmer Drew Melanson zu den Bayreuth Tigers. ...

Ralf Hantschke auf der Suche nach Ersatz
EV Landshut: Josh McFadden erleidet Kreuzbandriss

​Das ist eine echte Hiobsbotschaft für den EV Landshut. Verteidiger Josh McFadden hat sich im Auswärtsspiel bei den Bayreuth Tigers das Kreuzband gerissen und fällt ...

Eigengewächs bleibt
Tölzer Löwen binden Luca Tosto mit Fördervertrag für zwei Jahre

​Ein weiteres Eigengewächs bleibt den Tölzer Löwen treu. Nach Niklas Heinzinger hat auch Luca Tosto einen DEL2-Fördervertrag unterschrieben. Der neue Kontrakt macht ...

6:1-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Starkes zweites Drittel beschert Löwen Frankfurt Sieg im Spitzenspiel

​Auch im sechsten Heimspiel der Saison wahren die Löwen Frankfurt ihre weiße Weste am heimischen Ratsweg und siegen im Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am ...

Huskies eilen auch neben dem Eis von Erfolg zu Erfolg
DEL2 Tor des Monats

Sehr erfolgreiche Woche für die Kassel Huskies auch neben der Eisfläche: Zunächst wurde Stürmer Ben Duffy als Torschütze des Monats September durch die DEL2 gekürt, ...

U-20 Nationalspieler kommt aus Köln
Erik Betzold verstärkt den Kader des EHC Freiburg

Der 19-jährige Rechtsschütze spielt seit 2013/14 bei den Kölner Junghaien und war dort aktiv in der U-16, der U-19 und im DNL-Team U-20. Darüber hinaus ist Betzold s...

Verteidiger spielt seine sechste Saison bei den Huskies
Marco Müller – 300 Spiele für Kassel hat er in Frankfurt voll

Marco Müller wird in dieser Spielzeit – sofern er sich nicht schlimm verletzt – sein 300. Spiel im Dress der Huskies absolvieren. Doch wer ist der Mann mit der Numme...

Deutsch-Tscheche war zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg
Dresdner Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Die Dresdner Eislöwen haben Petr Pohl verpflichtet. Auf der rechten Außenposition sammelte er in der ECHL und der CHL umfangreiche Erfahrung. ...

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 22.10.2019
EV Landshut Landshut
7 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 25.10.2019
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2