Grizzlys gewinnen Unterzahlkrimi

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Spitzenspiel des 39.Spieltags der ASSTEL Eishockey Liga gewannen die

Grizzly Adams Wolfsburg am Sonntagabend mit 2:1 (0:1/1:0/1:0) bei den

Landshut Cannibals. Nach der EHC-Führung zu Beginn des Schlussabschnitts

verhängte Austauschschiedsrichter Favre aus der Schweiz sage und schreibe 42

Strafminuten gegen die Grizzlys, die mit einem erneut bärenstarken

Unterzahlspiel sowie einem noch stärkeren Chris Rogles im Tor allerdings

keinen Gegentreffer zuließen und mit weiteren drei Punkten auf den dritten

Tabellenrang kletterten.

Nach vierzig Spielminuten gingen beide Teams mit einem leistungsgerechten

1:1 Unentschieden in die zweite Pause. Die 1:0 Führung der Gastgeber durch

Jaakko Hagelberg bei 4-4 in der 16.Minute hatte Tim Regan bei angezeigter

Strafe ausgeglichen (36.).

Nach 70 gespielten Sekunden im Schlussdrittel und der 2:1 Führung der

Grizzlys durch Elvis Beslagic wurde eine gutklassige Zweitligapartie zum

Unterzahlkrimi für das Skoda-Team. Reihenweise wanderten die EHC-Cracks nun

auf die Strafbank, praktisch bis zum Ende der Begegnung musste das Team von

Trainer Toni Krinner mit einem oder zwei Mann weniger auskommen. Doch

gestützt auf einem in Galaform agierenden Chris Rogles im Tor und mit viel

Leidenschaft überstanden die Niedersachsen auch die brenzligsten Situationen

ohne Gegentor. Am Ende blieb es beim knappen 2:1 Sieg, so dass die Grizzlys

durch die drei Zähler die Cannibals in der Tabelle überholen konnten und nun

selbst Dritter sind.

DEL2 - Play Downs
Bayreuth Tigers und Tölzer Löwen siegen nach Verlängerung

Während die Tigers nur noch einen Sieg benötigen, haben sich die Tölzer Löwen mit ihrem ersten Sieg gegen Freiburg in der Serie zurückgemeldet....

DEL2 kompakt - Play Offs
Frankfurt und Ravensburg gehen klar in Führung

Frankfurt und Ravensburg machen auf eigenem Eis die 3:0-Serienführung perfekt, während Weißwasser und Dresden jeweils auswärts 2:1 in Führung gingen....

Leistungsträger bleibt zwei weitere Jahre
Dominic Walsh verlängert bei den Eispiraten Crimmtschau

​Nach Patrick Klöpper, Patrick Pohl und Vincent Schlenker hat auch Dominic Walsh seinen Vertrag bei den Eispiraten Crimmitschau verlängert. Der 29-jährige Stürmer, d...

Wichtige Spieler in der Verteidigung
Maschmeyer und Götz verlängern bei den Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können zwei weitere Vertragsverlängerungen für die kommende Saison 2019/20 vermelden. Die beiden Verteidiger Brock Maschmeyer und Marcus Götz...

Spiel 3 ein Schlüsselspiel
Bayreuth Tigers wollen den nächsten Schritt

Mit 2-0 nach Siegen führt man in der ersten Playdown-Serie gegen den Deggendorfer SC aber man stellt sich im Lager der Oberfranken auch darauf ein, dass die Niederba...

DEL 2-Play-offs: Löwen Frankfurt holen sich umkämpften Sieg
Bau der Multifunktionsarena am Frankfurter Kaiserlei nimmt Formen an

​Nach dem souveränen 3:1-Sieg am Ratsweg holen sich die Löwen Frankfurt am Sonntagabend den zweiten Sieg. Mit dem 2:0 in Viertelfinalserie haben die Löwen vor dem nä...

Play-offs und Play-downs in der DEL2
Dresdner Eislöwen düpieren die Bietigheim Steelers

​Vier Tore im letzten Drittel! Der Hauptrundenneunte der DEL2 sorgte mit dem 5:2-Sieg im Play-off-Viertelfinale für den Serienausgleich und eine Überraschung. Nach z...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!