Grizzlys gewannen Auftaktspiel

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzly Adams Wolfsburg gewannen das Auftaktspiel des Polygon Cups im slowakischen Nitra mit 3:1 (2:0,1:1,0:0) gegen den polnischen Meister Cracovia Krakau. Mit einem Doppelpack in der 13.Spielminute schossen der neue Mannschaftskapitän Tim Regan und Rückkehrer Andrej Kaufmann die Niedersachsen auf die Siegerstrasse. Neuzugang Michael Henrich, der in der vorigen Saison beim damaligen DEL-Neuling Duisburg spielte, erzielte in der 37. Minute seinen ersten Treffer für die Wolfsburger und erhöhte damit auf 3:0, ehe Krakau fast im Gegenzug das 1:3 erzielte. Das war auch gleichzeitig der Schlusspunkt in dieser Partie. Morgen um 14.00 Uhr wartet mit dem russischen Klub Amur Chabarowsk, wo der jetzige Pinguin-Stürmer Herberts Vasiljevs einst unter Vertrag stand, der nächste Gegner auf die Grizzlys.