Grizzly Adams souverän in Pokal-Runde drei

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EHC Wolfsburg sorgt für die nächste Pokalsensation. Durch ein souveränes 5:2 (1:1/2:0/2:1) gegen die Heilbronner Falken zieht mit den Grizzly Adams erstmals ein Zweitligist in die dritte Runde des DEB-Pokals ein. Vielleicht war es ein gutes Omen, dass EHC-Neuzugang Todd Simon das erste Mal in dieser Saison von Beginn an auflaufen konnte. Er agierte als Center zwischen Jan Zurek und Ladislav Karabin. Für das erste Highlight des Spiels sorgte aber ein anderer. Mit Andrej Kaufmann war es ein Ex-Heilbronner, der nach klugem Paß von David Musial in Unterzahl die Führung erzielte (10.). Einen Fehler im Spielaufbau nutzte Kummer drei Minuten später zum Ausgleich (13.). Lange mussten die Zuschauer im zweiten Abschnitt warten, ehe wieder Tore fielen. Radek Vit (39.) und Christoph Paepke (40.) mit einem Doppelschlag sorgten für die Vorentscheidung. Mit zwei Kabinettstückchen sorgte das Skoda-Team im Schlussabschnitt für Begeisterung auf den Rängen. Erst bediente Roman Veber seinen Landsmann Karabin mit einem Traumpaß, so dass dieser den Puck nur noch ins leere Tor schieben brauchte (55.). Keine Minute später narrte dann Vit die Heilbronner Hintermannschaft und schob auch noch Falken-Goalie Rosati die Scheibe durch die Schoner. Vier Sekunden vor dem Ende gelang den Gästen durch Friedl noch Ergebniskosmetik zum 5:2 Endstand. Natürlich zufrieden zeigte sich Grizzly-Trainer Stefan Mikes nach dem Spiel: “Alle vier Reihen konnten überzeugen. Ein dermaßen starkes Forechecking wie heute habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Es war ein verdienter Sieg.“

Hockeyweb sucht DICH!

Für unser Team suchen wir Mitstreiter an allen Standorten der DEL 2. Über den jeweiligen Standort erhaltet Ihr Presse-Akkreditierungen und damit Zugang zu den Presse...

Try-Out-Vertrag mit Stürmer wird nicht verlängert
Tomáš Knotek verlässt die Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau und Tomáš Knotek gehen ab sofort getrennte Wege. Der 30-jährige Tscheche, der seit dem 19. Dezember 2019 auflief, wird den Club nach nur ...

Ausschreitungen und Vorfälle während des Spiels gegen Landshut
Ravensburg Towerstars ziehen gemeinsam mit Stadt und Polizei erste Konsequenzen

Nach den unsäglichen Vorfällen während des Schlussdrittels im Heimspiel der Towerstars gegen Landshut hat sich die Clubführung gemeinsam mit der Stadtverwaltung Rave...

36-jähriger Schlussmann kommt von den Krefeld Pinguinen
EV Landshut verpflichtet Ex-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold

Der EV Landshut hat vor der entscheidenden Saisonphase in der DEL2 einen neuen Torhüter verpflichtet. Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter und Ex-NHL-Goalie Dimit...

ESV Kaufbeuren gewinnt im Penaltyschießen
Torfestival in Bayreuth: Tigers punkten nach 0:5-Rückstand

0:5 lagen die Bayreuth Tigers gegen den ESV Kaufbeuren zurück. Dann erlebten die 1617 Zuschauer im Kunsteisstadion eine beispiellose Aufholjagd der Gastgeber. Am End...

4:3-Erfolg im Derby
Löwen Frankfurt ringen Kassel Huskies nieder

​Im Derby-Schlager Südhessen gegen Nordhessen haben die Löwen Frankfurt in einer stets engen, umkämpften und sehr intensiven Partie gegen die Kassel Huskies knapp di...

31-Jähriger Finne kommt von den Lahti Pelicans
Dresdner Eislöwen verpflichten Goalie Riku Helenius

Die Dresdner Eislöwen haben kurzfristig auf den Ausfall von Torhüter Florian Proske reagiert und Riku Helenius verpflichtet....

Trotz Heimsieg gegen den EHC Freiburg
Leif Carlsson folgt Axel Kammerer als Headcoach des EV Landshut

Der EV Landshut hat 15 Spiele vor dem Ende der Hauptrunde in der DEL2 einen Wechsel auf der Cheftrainer-Position vorgenommen....

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 21.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
7 : 5
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
1 : 0
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 2
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
4 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
3 : 1
EV Landshut Landshut
Freitag 24.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2