Grizzly Adams: Run auf Karten für Spiel fünf

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Nachfrage nach Eintrittskarten für das fünfte und alles entscheidende Playoff-Halbfinale des EHC Wolfsburg heute abend gegen den SC Bietigheim-Bissingen (19.30 Uhr, Eispalast) ist riesengroß. Nachdem die Grizzly Adams am Dienstagabend mit dem 2:1 Sieg im Ellental ein fünftes Spiel erzwangen, hat der Run auf die Karten begonnen. Schon vor Öffnung der EHC-Geschäftsstelle am Mittwochmorgen hatte sich eine lange Schlange vor dem Eingang gebildet. Vor allem die Nachfrage nach Sitzplatzkarten war enorm, innerhalb von 1,5 Stunden waren alle 400 Sitzplätze verkauft. Insgesamt wurden innerhalb eines Tages über 1.600 Eintrittskarten im Vorverkauf abgesetzt, so viele wie noch nie.

Obwohl heute abend ab 17.30 Uhr drei Kassen geöffnet sein werden, wird darum gebeten, den Vorverkauf auch weiterhin zu nutzen. Außer Sitzplatz sind Karten der übrigen Kategorien noch in ausreichender Anzahl vorhanden, können bei den Wolfsburger Tageszeitungen, im Badeland, in der Konzertkasse und bei allen übrigen Vorverkaufsstellen geordert werden.

Wer nicht die Möglichkeit hat, die Begegnung im Eispalast zu sehen, der kann das Spiel auch bei Radio Okerwelle verfolgen. Der Sender wird vor Ort sein und in Ausschnitten live von der Partie berichten.

Als Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Herr Schütz aus Moers eingeteilt. Schütz pfeift seit 1996 als Hauptschiedsrichter in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und wird auch bei der nächsten A-Weltmeisterschaft vertreten sein.

College-Champion für die Löwen
Cam Spiro wechselt aus Freiburg zu den Tölzer Löwen

​Die nächste Ausländerposition ist besetzt: Mit dem US-Amerikaner Cam Spiro stößt ein Stürmer von den Wölfen aus Freiburg zu den Tölzer Löwen. Der 29-Jährige untersc...

Neuer Spieler, bekannter Name
Mark Shevyrin kommt zum EC Bad Nauheim

​Shevyrin, der Name hat in Bad Nauheim einen guten Klang. Denis Shevyrin stand in der Saison 2018/19 im Team der Roten Teufel. Ein hervorragender Verteidiger, der al...

Neuzugang aus Crimmitschau
Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

​Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2 und spielt kommende Saison in Nordhessen: Timo Gams ist neu bei den Kassel Huskies. ...

Deutsch-Amerikaner kommt per Leihe aus Bremerhaven
Gregory Kreutzer wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau erhalten erneut Verstärkung von den Fischtown Pinguins. Mit Gregory Kreutzer kommt ein junger und ambitionierter Verteidiger von den She...

Verteidiger kommt aus Bad Tölz
Heilbronn: Kenney Morrison besetzt dritte Kontingentstelle

​Die Heilbronner Falken dürfen Verteidiger Kenney Morrison in der kommenden DEL2-Saison 2021/2022 in der Käthchenstadt begrüßen. Der gebürtige Kanadier wechselt inne...

Löwen holen ECHL-Goalie des Jahres
Torhüter-Trio komplett: Jake Hildebrand kommt nach Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt haben Jake Hildebrand unter Vertrag genommen. Der Torhüter spielte zuletzt in der ECHL. ...

Youngster bekommt Fördervertrag
Anton Engel bleibt ein Tölzer Löwe

​Vor vier Jahren kam Anton Engel aus Herford nach Bad Tölz, um seine Karriere als Eishockey-Spieler weiter voranzutreiben. Nun ist der Stürmer vorerst am Ziel angeko...

Torhüter kommt aus Memmingen
Lukas Steinhauer komplettiert Goalie-Trio der Bayreuth Tigers

​Neben Timo Herden und Eigengewächs Nico Zimmermann wird der gebürtige Rosenheimer Lukas Steinhauer in der kommenden Saison das Tor der Bayreuth Tigers hüten. ...

28 Punkte in der vergangenen Saison
Kassel Huskies und Eric Valentin gehen ins vierte Jahr

​Mit der besten DEL2-Saison im Rücken ins vierte Jahr bei den Kassel Huskies: Eric Valentin und die Schlittenhunde haben den Vertrag um eine weitere Saison verlänger...