Grizzly Adams: Neuzugang Suchan erzielt Siegtor gegen Regensburg

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wichtiger Sieg für die Grizzly Adams

Wolfsburg. Am Freitagabend schlug das Team von Trainer Toni Krinner vor 2.250

Zuschauern in der EisArena die Eisbären Regensburg mit 3:2 (0:1/2:0/1:1). Einen

gelungenen Einstand gab dabei Rückkehrer Rainer Suchan, der das Siegtor schoss.

Mit zahlreichen Glanzparaden rettete EHC-Keeper Chris Rogles in den

Schlussminuten den Sieg.

 

Nach gutem Beginn der Grizzlys

wurden die Gäste aus Regensburg ab der 10.Minute stärker, setzten die Hausherren

zunehmend unter Druck. Lohn der Mühen war das 0:1 durch Bogdan Selea, der im

dritten Nachschuss Chris Rogles überwand (16.). Tim Regan und Rainer Suchan

hatten noch gute Möglichkeiten zum Ausgleich, doch sie scheiterten an Lukas Lang

im EVR-Tor (20.).

 

Im Mittelabschnitt drehten die

Grizzlys mit zwei Treffern das Spiel. 120 Sekunden nach Beginn des zweiten

Abschnitts glich Eric Dylla nach überlegtem Zuspiel von Stephan Wilhelm zunächst

aus (22.), ehe Elvis Beslagic von der blauen Linie direkt in den Winkel traf und

den EHC in Führung brachte (28.). Mit einer starken Parade gegen Suchan bewahrte

Lang sein Team vor einem höheren Rückstand (32.).

 

Wie schon das Mitteldrittel,

begannen die Grizzlys auch das Schlussdrittel wie die Feuerwehr. Bereits nach 52

Sekunden krönte Suchan seinen gelungenen Einstand mit dem 3:1, indem er den Puck

aus dem Slot in die Maschen hämmerte (41.). Anstatt die Begegnung und weitere

drei Punkte kontrolliert für sich zu entscheiden, ließ der EHC den Gegner noch

einmal zurück ins Spiel kommen. Weckruf für die Gäste war dabei ein Faustkampf

zwischen Michael Schutte und Josh MacNevin, die dafür beide eine

Spieldauerdisziplinarstrafe erhielten (51.). Brandon Dietrich verkürzte nur

Sekunden später auf 3:2 (52.). Nach einem Solo hätte Michael Henrich alles klar

machen können, doch er scheiterte an Lang (53.). In dramatischen Schlussminuten

hielt der überragende Rogles mit Glanzparaden gegen Jason Miller und Brent

Gauvreau den Sieg für das Skoda-Team fest.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...

Youngster stieg mit U-20-Team auf
Ricardo Hendreschke bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Mit Ricardo Hendreschke bleibt der erfolgreichste Scorer (28 Tore und 29 Vorlagen in 32 Spielen) des Dresdner U20 Teams auch weiterhin bei den Eislöwen. Für die Pro...