Grizzly Adams gewinnen letztes Spiel beim Polygon Cup

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen den CSG Straßburg gewannen die Grizzly Adams Wolfsburg das letzte Spiel im

Polygon Cup mit 3:1 (1:1/0:0/2:0). Die Tore schossen Christoph Wietfeldt (13.),

Mark Kosick (47.) und Mannschaftskapitän Tim Regan (59.).
Einen weiteren

Zusatzpunkt konnte Todd Simon seinen Farben im anschließenden Penalty- Schiessen

sicher.
Damit belegen die Grizzlys in der Abschlusstabelle den vierten

Platz, punktgleich mit Turniersieger HK Dynamax Nitra.
Ab dem 24. August

starten die Grizzly Adams dann in Ihr zweites Turnier. Gegner in Poprad werden

die Schweizer U20- Nationalmannschaft, HC Vitkovice und HC Kosice sein.