Get ready or get lost DEL2 Vorschau Playoffs-Viertelfinale/Playdowns Spiel 7

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Ansetzungen:

Playoffs:

Fischtown Pinguins –Dresdner Eislöwen

Stand in der Serie:3:3

Schiedsrichter: Marc Iwert/Florian Zehetleitner

Die Dresdener Eislöwen konnten zweimal die Chance nicht nutzen, die Serie für sich zu entscheiden. So kommt es nun zum Showdown in der Eishalle Bremerhaven. Mental wird gerade das letzte Spiel vor heimischem Publikum den Eislöwen zugesetzt haben. Zuerst schied Kapitän Steven Rupprich mit einer Knieverletzung aus, welche nun für ihn das Saisonende bedeutete. Dann musste auch noch Stammgoalie Brett Jaeger noch vor der ersten Pause mit muskulären Problemen passen, was dem Spiel der Dresdner deutlich zu schaffen machte. Trotzdem gibt sich Assistenzkapitän Arturs Krumisch kämpferisch: Es ist noch nichts verloren. Vom Kopf her haben wir hinter dem gestrigen Abend schon einen Haken gesetzt. Was war, spielt keine Rolle mehr. Natürlich haben wir alle ein paar Spiele in den Knochen, fühlen uns aber dennoch fit und wollen uns den Sieg holen.“ Auch Steven Rupprich ist trotz allem zuversichtlich: „Ich bin natürlich absolut enttäuscht, dass ich der Mannschaft an diesem wichtigen Punkt in der Saison nicht helfen kann. Es ist einfach sehr bitter. Trotzdem denke ich, dass sich die harte Arbeit unseres Teams am Ende auszahlen wird.“ Torhüter Jaeger hat immerhin die Reise an die Küste mit angetreten.

Playdowns:

ESV Kaufbeuren – Wölfe Freiburg

Stand in der Serie: 3:3

Schiedsrichter: Jens Steinecke/Ramin Yazdi

Mit einer enormen Energieleistung verschoben die Wölfe Freiburg die Entscheidung am Dienstag in das letzte Spiel. Da wiederum müssen sie nun wieder auswärts antreten und in dieser Serie konnten bis jetzt die Heimteams die Spiele gewinnen. Allerdings zeigten sich die Breisgauer auch ohne Nummer eins Torhüter Jonathan Boutin besonders defensiv sehr stark und belohnte sich selber mit zwei Treffern kurz vor Toresschluss und Goalie Christoph Mathis mit einem Shutout. „Die Wölfe haben die Reaktion auf das Dienstagsspiel gezeigt, die ich erwartet hatte“, konstatierte ESVK-Trainer Toni Krinner. „Meine Mannschaft hat alles umgesetzt“, war Wölfe-Trainer Leos Sulak zufrieden.

DEL 2 am Montag - Ravensburg setzt Ausrufezeichen
Löwen Frankfurt bestätigen ihren Aufwärtstrend auch im Derby

Am für Eishockeyfans ungewohnten Montag standen drei Spiele auf dem Programm - unter anderem das hessische Derby zwischen Bad Nauheim und Frankfurt. Die Löwen konnte...

Knappe Kiste im Allgäu
ESV Kaufbeuren setzt sich knapp gegen die Lausitzer Füchse durch

Zu ungewohnter Zeit waren die Lausitzer Füchse zu Gast in der erdgas-schwaben-arena. Beide Teams brauchten Punkte, die Gäste wollten sich einen Weg aus dem Tabellenk...

Deutliche Angelegenheit
Ravensburg Towerstars fegen den EV Landshut vom EIs

Nur abseits des Feldes hatte der EV Landshut positive Nachrichten an diesem Abend zu vermelden. Auf dem Eis gab es nahezu keine positiven Erkenntnisse. Die verletzun...

Vertrag bis 2022 plus Option
Trainer Leif Carlsson verlängert beim EV Landshut

​Der EV Landshut hat die wichtigste Personalie für die DEL2-Saison 2021/22 frühzeitig geklärt. Cheftrainer Leif Carlsson steht auch in der Zukunft für den niederbaye...

Stürmer kommt von den Black Wings Linz
Andrew Kozek verstärkt die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben auf die zahlreichen Verletzungsausfälle reagiert und den kanadischen Stürmer Andrew Kozek verpflichtet. Der 34-Jährige war zuletzt b...

DEL2 am Samstag – Zweimal Overtime
Kassel Huskies siegen weiter

Die hessischen Vertreter aus Kassel und Frankfurt behielten in ihren Heimspielen deutlich die Oberhand. Die drei anderen DEL2-Partien des Tages verliefen knapper. Wä...

Leihgabe aus Augsburg
Niklas Länger wechselt zu den Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken freuen sich über die Verstärkung von U20-Nationalspieler Niklas Länger, der für den Rest der laufenden Saison 2020/21 das Falkentrikot überzi...

DEL 2 am Donnerstag - Bad Tölz wieder Zweiter
EV Landshut gelingt Befreiungsschlag

Der EV Landshut schoss sich den Frust von der Seele und punktet zum ersten Mal seit fünf Spielen wieder. Die Frankfurter Löwen fuhren einen deutlichen Auswärtserfolg...

Unglückliches Debüt für Hötzinger
Effektive Löwen Frankfurt entführen drei Punkte aus Kaufbeuren

Nach der Verletzung von Maximilian Meier reagierten die Verantwortlichen um Michael Kreitl und holten den nächsten Torhüter vom EV Füssen in die Wertachstadt. Man ho...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EV Landshut Landshut
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2