Gemeinsam in die Zukunft – Stuttgarter EC und Steelers kooperieren

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verantwortlichen des Stuttgarter Eishockey Clubs und des SC

Bietigheim-Bissingen Steelers e.V. geben offiziell bekannt, dass sich

beide Vereine am vergangenen Freitag auf eine gemeinsame Kooperation

geeinigt haben. Vor dem Testspiel gegen die Heilbronner Falken

unterzeichneten SEC Vorstand Thomas Klebsattel und Steelers Präsident

Eduard Fehr das offizielle Schriftstück, das weit reichende

Verzahnungen im Nachwuchs- und Amateurbereich beider Clubs beinhaltet.


Bereits in der kommenden Spielzeit wird die 1. Mannschaft des

Stuttgarter EC das Startrecht der Steelers-Amateure in der

Baden-Württemberg-Liga übernehmen. Als Kooperationspartner des SC

Bietigheim-Bissingen und soll ein Team aus den talentiertesten

Nachwuchsspieler des SEC und der Steelers um die Meisterschaft und den

damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga mitspielen. In der

Vergangenheit sicherten sich die Steelers-Amateure zwar den

Meistertitel in der vierthöchsten Spielklasse, waren jedoch aufgrund

der Regularien des DEB nicht aufstiegsberechtigt. „Für die jungen

Spieler beider Vereine ist dies ein motivierender Schritt. Endlich

haben sie die Möglichkeit für eine Meisterschaft gebührend belohnt zu

werden“ so Bernhard Wondratsch, der in den letzten Monaten die

Verhandlungen auf Seiten der Steelers führte.


Auch unterhalb des Amateurbereiches einigten sich beide Vereine auf

eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit in mehreren

Spielklassen. „Wir sehen der Kooperation sehr positiv entgegen.

Zusammen mit unserem Partner können wir unseren Kindern, Mitgliedern,

Fans und Sponsoren einen soliden und erfolgreichen Aufbau des

Stuttgarter Eishockeys garantieren“ äußerte sich geschlossen der

Vorstand des Stuttgarter Eishockey Clubs.


Steelers Pressesprecher Oliver Mayer: „Diese Kooperation ist ein

wichtiger Schritt für das Eishockey in unserer Region. Zusammen mit

unserem Partner aus Stuttgart hoffen wir künftig in der Oberliga die

Lücke zwischen der DNL und unserem Profikader zu schließen und

gemeinsam eine breit angelegte und erfolgreiche Nachwuchsarbeit

aufzubauen. Jungen Talenten in der Region wird dadurch eine große

Perspektive geboten.“


Der Kooperationsvertrag zwischen dem Stuttgarter EC und dem SC

Bietigheim-Bissingen hat keine Auswirkungen auf den Spielbetrieb des

Zweitligateams der Steelers.

4:3 nach Verlängerung stoppt Niederlagenserie
Dezimierte Löwen Frankfurt trotzen Verletztenmisere

​Ohne „Acht“ retten die Löwen Frankfurt das „Back-to-Back-Wochenende“ nach der 3:6-Niederlage am Freitag und holen sich gegen die Lausitzer Füchse zwei Punkte am Son...

Elf Tore im Duell mit Kassel – erneut Verlängerung
EV Landshut erleidet Niederlage bei Heimdebüt von Dimitri Pätzold

Nach dem Sieg in der Verlängerung, den der EV Landshut durch den entscheidenden Treffer von Matthieu Pompei in Kassel bejubeln konnte, kamen die Huskies im Rahmen d...

Erfolg gegen die Heilbronner Falken
ESV Kaufbeuren arbeitet sich zu 3:2-Heimsieg

​Drittes Back-to-Back-Wochenende in dieser DEL2-Spielzeit. Somit stand am Sonntagnachmittag das Rückspiel von Freitag zwischen dem ESV Kaufbeuren und den Heilbronner...

Eispiraten Crimmitschau holen vier Punkte gegen Bad Nauheim
ETC-Punkteserie hat auch am Back-to-Back-Wochenende Bestand

​Formstark und geschlossen traten die Eispiraten Crimmitschau dem EC Bad Nauheim an diesem Wochenende gegenüber und brachten vier Punkte aufs heimische Spielkonto. D...

Tigers punkten weiter vor Heimpublikum
Bayreuth holt Dreier gegen Bietigheim – Revanche am Sonntag?

Ein Punkt gegen Kaufbeuren, zwei Zähler gegen Bad Tölz. Im Duell mit Bietigheim sollte nun der Dreier im Tigerkäfig her. 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) bezwangen die Bayreuth T...

Nach Tryout
Myles Fitzgerald bleibt bei den Bietigheim Steelers

​Nach seinem Tryout wird der Kanadier Myles Fitzgerald bis zum Saisonende bei den Bietigheim Steelers bleiben. ...

Erster Neuzugang für 2020/21
Fördervertrag: Ravensburg Towerstars verpflichten Tim Sezemsky

​Kurz vor dem Eintritt in die heiße Phase der aktuellen DEL2-Hauptrunde haben die Ravensburg Towerstars einen ersten Neuzugang für die nächste Saison 2020/21 verpfli...

Alexander Heinrich bricht sich den Mittelfußknochen
Operation und Saisonaus für den Kapitän der Kassel Huskies

​Bittere Nachricht für die Kassel Huskies: Den Derbysieg über die Löwen Frankfurt am Dienstagabend haben die Schlittenhunde teuer bezahlt. Kapitän Alexander Heinrich...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 26.01.2020
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
3 : 2
Heilbronner Falken Heilbronn
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
5 : 0
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
1 : 2
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Dresdner Eislöwen Dresden
5 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Tölzer Löwen Bad Tölz
1 : 2
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EV Landshut Landshut
5 : 6
Kassel Huskies Kassel
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2