Gelingt Bad Nauheim der erste Sieg?DEL2 Vorschau: 4. Spieltag

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ohne Frage: Das Spitzenspiel findet in Bietigheim statt. Der aktuelle Meister erwartet die Starbulls Rosenheim, die bereits zwei Spieler in der ligainternen Topscorerliste ganz vorn platzieren konnten. Beide Mannschaften stehen punktgleich auf den Plätzen zwei und drei, den Unterschied macht hier nur das Torverhältnis. Beide Teams gehen mit dem Rückenwind der Siege vom Freitag an den Start. Nach dem Punktgewinn in Dresden wollen auch die Roten Teufel Bad Nauheim nachlegen und vor heimischem Publikum den ersten Sieg der Saison einfahren. Nach der Matchstrafe vom Freitag in der Partie gegen die Starbulls Rosenheim ist Eispiraten-Stürmer Eric Lampe für die nächsten beiden Spiele gesperrt.

Die Ansetzungen:

EHC Freiburg – SC Riessersee

Tabellenplatz: Freiburg:7. Garmisch: 5.;Goldhelmträger: Freiburg: Nikolas Linsenmaier, Garmisch: Eric Johansson; Schiedsrichter: Winnekens;

Unsere Meinung: Der Aufsteiger will nach dem Sechs-Punkte-Wochenende zum Saisonstart an diesem wenigstens einen Heimsieg feiern. Der Eishockey-Wettanbieter HAMSTERbet würde dies mit einer Quote von 2,85 belohnen!

Bietigheim Steelers – Starbulls Rosenheim

Tabellenplatz: Bietigheim: 2. Rosenheim: 3.; Goldhelmträger: Bietigheim: Dominic Auger, Rosenheim: Tyler McNeely; Schiedsrichter: Sicorschi, Vogl;

Die Meinung von Jost Fischer, 1.Vorstand der Starbulls Rosenheim: „ Es muss schon eine besondere Leistung nötig sein, um zu punkten. Dass die Spielweise der Steelers unserem Team aber liegt, hat Franz Steers Truppe im letzen Jahr hinreichend bewiesen. Ich bin zuversichtlich."

Fischtown Pinguins Bremerhaven – Dresdner Eislöwen

Tabellenplatz:  Bremerhaven: 1. Dresden: 8.;Goldhelmträger: Bremerhaven: Björn Bombis, Dresden: Jonas Schlenker; Schiedsrichter: Lenhart;

Die Meinung von Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch: „Die Fischtown Pinguins sind derzeit das dominanteste Team in unserer Liga. Bremerhaven hat, wie schon in den letzten Serien, wenige Veränderungen vorgenommen. In der Vorbereitung und beim Saisonstart hat das Team bereits unter Beweis gestellt, wie gut die vier Sturmreihen funktionieren. Bremerhavens Stärken liegen besonders in der hervorragenden Technik und dem schnellen Umschaltspiel. Wir haben den nötigen Respekt, versuchen aber das Spiel der Pinguins früh zu stören.“

Eispiraten Crimmitschau – Löwen Frankfurt

Tabellenplatz: Crimmitschau: 10. Frankfurt 4.; Goldhelmträger: Crimmitschau: Dominic Walsh, Frankfurt: Nick Mazzolini; Gesperrt:  Eric Lampe (Crimmitschau) Schiedsrichter: Bidoul;

Die Meinung von Löwen-Trainer Tim Kehler: „Crimmitschau hat uns im vergangenen Jahr auf dem falschen Fuß erwischt, das wollen wir diesmal besser machen. Die Eispiraten sind heimstark und spielen aggressiv, darauf müssen wir vorbereitet sein.“

Heilbronner Falken – Ravensburg Towerstars

Tabellenplatz: Heilbronn: 12. Ravensburg: 11.; Goldhelmträger: Heilbronn: Adam Brace, Ravensburg: Brian Roloff; Schiedsrichter: Melia;

Unsere Meinung: Es wird ein enges, torreiches Spiel der Tabellennachbarn. Offensiv zeigen sich die Falken gefährlich, defensiv anfällig. Die Ravensburg Towerstars unterlagen am Freitag mit 1:7 gegen den Meister. Die Towerstars gehen als Favoriten in die Partie, bei den Buchmachern haben die Heilbronner Falken mit einer Quote von 33,50€ für 10€ Einsatz zwar das Nachsehen, könnten aber ein Geheimtipp sein!

EC Bad Nauheim – Lausitzer Füchse

Tabellenplatz: Nauheim: 14. Weisswasser: 6.; Goldhelmträger: Nauheim: Dustin Cameron, Weisswasser: Thomas Götz; Schiedsrichter: Hascher;

Unsere Meinung: Kampf und Leidenschaft, einfaches Eishockey…wenn Bad Nauheim die kleinen Dinge richtig macht, haben sie nach Spielende Grund zum Feiern. Die Wett-Siegquote nach regulärer Spielzeit liegt bei 2,1!

ESV Kaufbeuren – Kassel Huskies

Tabellenplatz: Kaufbeuren: 9. Kassel: 13.; Goldhelmträger: Kaufbeuren: Michael Baindl, Kassel: Jamie McQueen; Schiedsrichter: Hatz;

Die Meinung von ESVK-Stürmer Daniel Menge zu den Spielen des Wochenendes: "Keine Frage. Wir hatten einen guten Start in die Saison. Nun warten aber mit dem Spiel in Weißwasser und dem Heimspiel am Sonntag gegen die Kassel Huskies erneut zwei schwere Aufgaben auf uns. Wir sind aber, wenn bei uns alles passt, dazu in der Lage, gegen beide Teams zu punkten, was natürlich auch unser Ziel ist."

Das sagt unsere EISKRISTALLKUGEL:

-Bad Nauheim reicht die Rote Laterne weiter

-Heilbronns Thomas Gödtel punktet auch im vierten Spiel hintereinander

-Das Spiel in Bremerhaven wird die meisten Zuschauer anlocken

-Es wird zwei Siege von Gastmannschaften geben

-Ein Spiel wird im Penaltyschießen entschieden

Oder was meint ihr??

Verteidiger kehrt an alte Wirkungsstätte zurück
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ty Wishart

Die Eispiraten Crimmitschau haben kurz nach dem Ende der Länderspielpause noch einmal auf dem Transfermarkt reagiert und einen alten Bekannten unter Vertrag genommen...

Hockeyweb zeigt die schönsten Treffer der DEL2
DEL2 Tor des Monats Oktober

Wunderschöne Dribblings, traumhafte Pässe und eiskalte Abschlüsse gibt es bei uns zu sehen. Anklicken. Es lohnt sich!...

Kanadischer Stürmer wechselt in die EBEL
Ravensburg Towerstars verlängern Vertrag mit Rob Flick nicht

Rob Flick stieß kurz nach dem Start der DEL2 Hauptrunde am 25. September zum Towerstars Team und wurde mit einem Vertrag bis zur Länderspielpause ausgestattet. Nach ...

Huskie-Chef-Trainer war zuvor in Salzburg tätig
Tim Kehler im Interview: „Ganz abschalten vom Eishockey kann ich nicht!“

Das Spiel am Sonntag gegen Aufsteiger EV Landshut war das vorerst letzte Spiel der Kassel Huskies vor einer fast zweiwöchigen Pause aufgrund des anstehenden Deutschl...

Der Stürmer verlängert bis zum Saisonende
Michael Knaub bleibt bei den Heilbronner Falken

Die Heilbronner Falken haben den Try-out-Vertrag mit Stürmer Michael Knaub verlängert. Der gebürtige Dortmunder verletzte sich beim Vorbereitungsspiel in Manchester ...

Tryout-Vertrag mit Mittelstürmer wird verlängert
Antti Kerälä bleibt bis Saisonende beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren hat den auslaufenden Try-Out Vertrag mit Antti Kerälä bis zum Saisonende verlängert. In 16 Spielen für den ESVK in der DEL2 kam der finnische Mitt...

Löwen Head Coach unterstützt Bundestrainer Toni Söderholm.
Matti Tiilikainen wird DEB-Assistenztrainer beim Deutschland Cup

Große Ehre für Matti Tiilikainen: Der Head Coach der Löwen Frankfurt wurde von Bundestrainer Toni Söderholm eingeladen, ihn beim Deutschland Cup vom 7.-10. November ...

Verteidiger unterschreibt bis Saisonende – Kumeliauskas nach Rosenheim
Kevin Wehrs geht für den EV Landshut aufs Eis

​Der EV Landshut hat auf die schwere Knieverletzung von Josh McFadden reagiert und mit Kevin Wehrs einen neuen Verteidiger verpflichtet. Der 31-jährige ungarische Na...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 15.11.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Kassel Huskies Kassel
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2