Füchse verpflichten Mike Sullivan

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Lausitzer haben sich noch einmal verstärkt. Vom Oberligisten Deggendorf wechselt Stürmer Mike Sullivan nach Weißwasser. Der 24-Jährige Kanadier absolvierte in dieser Saison bislang 43 Partien in denen er 20 mal traf und 32 Vorlagen gab. Sullivan spielte aber knapp die Hälfte der Saison als Verteidiger. Im Fuchsbau ist er als Angreifer eingeplant.

„Einige unserer ausländischen Spieler sind angeschlagen. Für den Fall, dass einer von ihnen ausfällt, haben wir nun Ersatz. Damit haben wir nun eine zusätzliche Option im Kampf um die Pre-Play-Offs. Bei Mike Sullivan stimmt zudem das Preis-Leistungsverhältnis, weshalb wir uns kurzfristig zu dieser Verpflichtung entschlossen haben“, sagt Füchse-Manager Ralf Hantschke.

Wenn mit der Lizenzierung alles klappt, soll Sullivan bereits am Freitag sein Debüt bei den Füchsen geben.