Füchse entscheiden sich für einen Wechsel im TorKaderplanungen in Weisswasser

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Entscheidung ist gefallen! Nach fünf Jahren im Tor der Lausitzer Füchse, hat sich die Klubspitze
entschieden, Jonathan Boutin keinen neuen Vertrag mehr anzubieten. Der dreifache „Torwart des Jahres in der DEL2“ ist am Donnerstag über die Entscheidung informiert worden. Boutin kam im Herbst 2009 in die Lausitz. Nach einem einjährigen Gastspiel in Norwegen, kam der 30-Jährige im Sommer 2011 in die Lausitz zurück.
„Wir sind Boots für seine Zeit in Weißwasser sehr dankbar. Das was er für die Füchse geleistet hat, verdient unseren allergrößten Respekt. In Auswertung der letzten Saison haben wir uns aber entschlossen, auch auf dieser Position eine Veränderung vorzunehmen. Ich glaube aber, dass das kein Abschied für immer sein muss“, sagt Sportdirektor Ralf Hantschke.
Die neue Nummer eins im Tor der Füchse wird Joe Fallon. Der US-Amerikaner stand zuletzt beim dänischen Erstligisten Frederikshavn unter Vertrag und wurde mit seinem Team Dritter in der Meisterschaft. Fallon war zudem der Torwart mit dem besten Gegentorschnitt der gesamten Liga (2,29). Der 30-Jährige unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2015/16.
„Ich habe Joe im Frühjahr in Dänemark beobachtet und war beeindruckt, wie beweglich er trotz seiner Größe von 1,91m ist. An ihm kommt man nur sehr schwer vorbei. Für ihn spricht auch seine Erfahrung, die er in Nordamerika und zuletzt in Norwegen und Dänemark sammeln konnte. Mit seiner Ruhe und Abgeklärtheit wird er uns helfen, die Defensive noch mehr zu stabilisieren “, so Sportdirektor Ralf Hantschke.

DEL 2 am Dienstag - Auswärtsteams erfolgreich
Tölzer Löwen schieben sich auf Rang drei

Am Dienstagabend standen drei Nachholpartien auf dem Programm. Bad Tölz setzte sich beim Duell der Löwen in Frankfurt durch, die Eispiraten Crimmitschau bezwangen au...

DEL2 am Sonntag – Auswärtserfolge für Dresden und Crimmitschau
Ravensburg Towerstars stoßen auf Rang zwei vor

​Durch die Auswärtsniederlage der Freiburger Wölfe in Landshut und den eigenen Sieg gegen Bietigheim sind die Ravensburg Towerstars nun ärgster Verfolger der Kassel ...

Brockmann-Schützlinge feiern dritten Sieg in Folge
Dresdner Eislöwen besiegen dezimierte Tölzer

Die Dresdner Eislöwen schieben im Tabellenkeller weiter an. Die Sachsen gewannen am Sonntagabend ihr drittes DEL2-Spiel in Folge und setzten sich bei stark dezimiert...

Niederbayerischer Doppelschlag bringt die Entscheidung
EV Landshut setzt sich knapp gegen den EHC Freiburg durch

​Eine halbe Stunde Vorlauf benötigte diese Partie zwischen dem EV Landshut und dem EHC Freiburg, bevor sie richtig Fahrt aufnahm. Am Ende hatten die Hausherren in di...

DEL 2 am Freitag
Heilbronner Falken setzen Ausrufezeichen - Niederlagen für die besten vier der Tabelle

Die Heilbronner Falken setzen ein Ausrufezeichen im Tabellenkeller und zerlegen die Ravensburg Towerstars mit 7:0. Auch sonst gab es an diesem Spieltag viele Tore zu...

Tölzer Rumpfkader überzeugte mit gnadenloser Effektivität
ESV Kaufbeuren unterliegt den Tölzer Löwen

Der ESV Kaufbeuren traf mit dem Rückenwind von zwei gewonnen Spielen in der heimischen erdgas-schwaben-arena auf die Löwen aus Tölz. Die Gäste konnten in der bis dat...

Zweiter Sieg in Folge für die Sachsen
Dresdner Eislöwen setzen Aufwärtstrend mit einem Heimsieg gegen den EV Landshut fort

Die Dresdner Eislöwen haben am Freitagabend ihren Aufwärtstrend bestätigt und das Heimspiel gegen den EV Landshut nach einem Schlussspurt im dritten Drittel deutlich...

Britischer Nationalspieler wird ein Wolf
Evan Mosey verstärkt den EHC Freiburg

Mit dem 32-jährigen Evan Mosey haben die Wölfe einen weiteren Importspieler unter Vertrag genommen. Der gebürtige Amerikaner verfügt zudem über einen britischen Pass...

Luis Ludin kehrt nach Innsbruck zurück
Oleg Tschwanov gehört zum Kader des EHC Freiburg

​Der 19-jährige Luis Ludin kam im Sommer vom HC Tiwag Innsbruck zum EHC Freiburg und wurde bei den Wölfen mit einem Fördervertrag ausgestattet. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 26.01.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
3 : 6
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
1 : 4
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
3 : 4
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Freitag 29.01.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EV Landshut Landshut
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 31.01.2021
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2