Freiburg zurück in der 2.Bundesliga

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pressesprecher Holger Döpke äußerte sich hierzu wie folgt: " Nachdem der Aufstieg der Kassel Huskies nun definitiv vermeldet wurde, können wir mitteilen dass wir zu 100% aufgestiegen sind. Die Lizenz für die zweite Bundesliga wurde uns bereits vor einiger Zeit erteilt, diese war jedoch an den Aufstieg der Huskies geknüpft. Durch den Aufstieg der Hessen ist also auch diese letzte Hürde genommen."

Dass die Freiburger Wölfe schlussendlich nun doch noch in die 2. Bundesliga aufsteigen, verdanken sie hauptsächlich ihrem Schlussspurt in der abgelaufenen Oberliga-Saison. Durch wichtige Siege in Rosenheim (4:1) sowie vor heimischem Publikum gegen Deggendorf (11:4) und den direkten Konkurrenten aus Füssen (7:1) erkämpfte man sich Platz zwei zurück, welchen man am letzten Spieltag in Klostersee dank eines klaren 9:1-Erfolgs nicht wieder abgab. (ehcf.de)

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Kaufbeurens Sami Blomqvist

Sami Blomqvist vom ESV Kaufbeuren stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf ...

Youngster hat sich bewährt
Kevin Kunz bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Kevin Kunz wird weiter für die Bayreuth Tigers aufs Eis gehen. Der mit einem unbändigen Willen ausgestattete 20-jährige Stürmer unterzeichnete dieser Tage einen für...

Bislang 184 Länderspiele
Georgijs Pujacs im Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft

​Georgijs Pujacs, Verteidiger der Dresdner Eislöwen, hat eine Einladung zum Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft erhalten und wird diese annehmen. Demnach...

Neuzugang aus Nordamerika
Kassel Huskies verpflichten Neil Manning

​Die Kassel Huskies sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den kanadischen Verteidiger Neil Manning an die Fulda gelotst. Der 27-Jährige wechselt vom EC...

Bislang 81 Scorerpunkte in 81 Spielen
Norman Hauner bleibt bei den Bietigheim Steelers

​Norman Hauner wird auch weiterhin für die Bietigheim Steelers auflaufen. ...

Verteidiger kommt vom EBEL-Club Innsbrucker Haie
ESV Kaufbeuren verpflichtet Lubomir Stach

​Der ESV Kaufbeuren reagiert mit der Verpflichtung von Lubomir Stach auf die verletzungsbedingten Ausfälle von Sebastian Osterloh und Julian Eichinger. Der tschechis...

Unabhängig von der Ligenzugehörigkeit
Brett Jaeger verlängert bei den Bayreuth Tigers

​Torhüter Brett Jaeger wird auch in der Saison 2019/20 – unabhängig davon, in welcher Liga die Tigers antreten werden – für Bayreuth aufs Eis gehen wird. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!