Freiburg: Wölfe-Rumpfteam verliert 2:5 in Regensburg

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne sieben Stammspieler (neben Vasicek, Wolf, Schmerda, Palmer, Hölscher und Zelenka war kurzfristig auch Daniel Willaschek ausgefallen) unterlagen die Wölfe Freiburg am Freitagabend beim Angstgegner Regensburg mit 2:5 (0:0,2:2,0:3). Besonders bitter: Im Mitteldrittel waren die Wölfe das dominierende Team, trafen sage und schreibe vier Mal das Aluminium und egalisierten sogar kurz vor der Pause eine Regensburger 2:0 Führung (Tore: Khaidarow, Rifel). Am Ende fehlte dann aber die Kraft. "Meine Mannschaft hat sehr gut gekämpft, ich kann ihr keinen Vorwurf machen", sagte Trainer Pavel Gross nach dem Spiel. "Trotz unserer vielen verletzten Spieler haben wir mit Regensburg mitgehalten. Am Ende war ein bisschen Pech dabei."


Tore:

1:0 (33:44) 5-4 Jason Miller (Masek/Woolf)

2:0 (34:28) Heaphy (Weismann/Schneider)

2:1 (37:24) 5-3 Khaidarow (Lipsett/Laylin)

2:2 (39:38) Rifel (Simon /Mares)

3:2 (46:27) Höhenleitner (Selea/Schneider)

4:2 (48:20) 4-5 Woolf (Miller/Ancicka)

5:2 (54:42) Selea (Heaphy/Bazany)


In ausreichender Menge vorhanden sind weiterhin Einzeltickets (Stehplatz) für das Derby gegen die Schwenningen Wild Wings am morgigen Sonntag, 6.2.2005 (Beginn: 18 Uhr). Am Freitag Abend waren noch mehr als 1000 Billets verfügbar. Die Sitzplatztickets sind bekanntlich schon seit längerem ausverkauft. Am Sonntag werden die Stadiontore um 16 Uhr öffnen . Der Publikumslauf davor findet wie gewohnt von 14.30 Uhr bis 16 Uhr statt. Bereits um 12 Uhr steigt die große Warm-up-Party im und vor dem Zamboni mit Bierbrunnen, Grill und Red-Bull-Stand. Und ein ganz besonderes Schmankerl sei ebenfalls schon angekündigt: Das Eröffnungsbully um 18 Uhr wird von einem sehr prominenten Gast vorgenommen werden. Man darf gespannt sein! (ehcf.de)

Verteidiger spielt seine sechste Saison bei den Huskies
Marco Müller – 300 Spiele für Kassel hat er in Frankfurt voll

Marco Müller wird in dieser Spielzeit – sofern er sich nicht schlimm verletzt – sein 300. Spiel im Dress der Huskies absolvieren. Doch wer ist der Mann mit der Numme...

Deutsch-Tscheche war zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg
Dresdner Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Die Dresdner Eislöwen haben Petr Pohl verpflichtet. Auf der rechten Außenposition sammelte er in der ECHL und der CHL umfangreiche Erfahrung. ...

Reaktion auf Verletzungen
Kyle Gibbons und Mike Card verstärken den EC Bad Nauheim

​Doppelpack-Neuzugang beim EC Bad Nauheim: Mit dem letztjährigen Deggendorfer Kyle Gibbons und dem Ex-Löwen Mike Card verstärken die Roten Teufel ab sofort ihren DEL...

Neuzugang von den Kassel Huskies
Mark Ledlin wechselt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Kassel Huskies wechselt mit sofortiger Wirkung der 21-jährige Stürmer Mark Ledlin zu den Bietigheim Steelers. ...

4:3-Sieg nach Penaltyschießen
Löwen Frankfurt lassen Punkt gegen Bayreuth liegen

​Was für die Löwen Frankfurt lediglich zwei Punkte darstellten, schien den Bayreuth Tigers am Freitagabend ein gewonnener Punkt zu sein. Dabei sah es zwischenzeitlic...

Stürmer ist seit Dienstag wieder im Mannschaftstraining dabei
Stefan Reiter kehrt zurück ins Team der Tölzer Löwen

Langsam aber sicher entspannt sich die Verletzungs-Situation bei den Tölzer Löwen....

Eispiraten spielen gegen Kaufbeuren und Bietigheim
Eispiraten Crimmitschau gehen fokussiert ins Jubiläumswochenende

Den Eispiraten Crimmitschau, allen voran André Schietzold, steht ein ganz besonderes Wochenende bevor. Der 32-jährige Angreifer bestreitet am Sonntag gegen die Bieti...

Auch Dominik Meisinger und Thomas Gauch fallen verletzt aus
Max Eisenmenger fällt verletzt aus

Die Löwen Frankfurt müssen für einige Zeit auf Max Eisenmenger verzichten....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 20.10.2019
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2