Freiburg: Vorbereitungsprogramm und Rückennummern

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegenüber den früher bereits mitgeteilten Begegnungen haben sich einige Änderungen ergeben. Hier noch einmal das aktualisierte Vorbereitungsprogramm der Freiburger Wölfe:



Neue Seite 1

Samstag 14.08.04 18.00 h in Kreuzlingen (CH) Thurgau (CH) - Wölfe Freiburg

Sonntag 15.08.04 18.45 h Mulhouse (F) - Wölfe Freiburg

Dienstag 17.08.04 20.00 h Wölfe Freiburg - Aalborg (DK) 

Freitag 20.08.04 20.00 h Wölfe Freiburg - Mulhouse (F) 

Sonntag 22.08.04 19.00 h Wölfe Freiburg - Canada Selects (CAN/US) 

Freitag 27.08.04 18.00 h Wölfe Freiburg - Schwenningen 

Sonntag 29.08.04 17.00 h Wölfe Freiburg - Heilbronn 

Dienstag 31.08.04 20.00 h Heilbronn - Wölfe Freiburg

Freitag 03.09.04 20.00 h Schwenningen - Wölfe Freiburg

Sonntag 05.09.04 --.-- h Spielbeginn wird noch festgelegt Bibi/Wolfsburg - Wölfe Freiburg


Die Spiele am 3.9. und 5.9.04 in Schwenningen finden im Rahmen eines Turniers

statt. Dabei kommt am Sonntag je nach Ausgang des Freitagspiels zum Spiel um

Platz 3 bzw. zum Endspiel gegen den Sieger bzw. Verlierer des zweiten Habfinales

Bietigheim-Bissinen gegen Wolfsburg, das am Samstag, 04.09.04 ausgetragen wird.


Die Wölfe Freiburg haben für die kommende Saison 2004/05 die Rückennummern der unter Vertrag stehenden Spieler und der Spieler, die das Vorbereitungsprogramm auf dem Eis mit-machen werden, wie folgt festgelegt:


30 Bronsard Christian 25.12.1977

21 Jetter Thomas 17.1.1979


8 Vasicek Michael 25.4.1979

4 Paule Robert 8.12.1981

10 Slavetinsky Lukas 30.6.1981

95 Willaschek Daniel 1.1.1980

3 Parrish Geno 9.10.1974

7 Goc Nikolai 17.6.1986


53 Mares Petr 1.5.1979

19 Palmer Steve 9.8.1974

27 Lipsett Chris 24.9.1974

9 Fox Aaron 19.5.1976

18 Khaidarow Rawil 15.12.1966

26 Hölscher Henrik 20.9.1972

17 Vogl Patrick 7.7.1985

23 Rifel Vadim 19.2.1979

14 Danner Simon 25.12.1986

93 Weixler Bastian 25.9.1985

16 Schmerda Michael 29.8.1985

94 Funk Alex 13.11.1986

17-Jähriger bekommt Fördervertrag
Niklas Hörmann ist der erste Tölzer Löwe für 2021/22

​Das ist auch ein Zeichen für die Ausrichtung der Tölzer Löwen: Niklas Hörmann, gebürtiger Tölzer, ist der erste Spieler, der einen neuen Vertrag für die kommenden J...

Aus fünf Toren Rückstand wurden drei Treffer Vorsprung
Freiburger Wölfe feiern Riesen-Comeback gegen die Dresdner Eislöwen

Die Wölfe aus Freiburg bewiesen am Samstagabend riesige Comeback-Qualitäten und schlugen die Dresdner Eislöwen nach einem 1:6-Rückstand noch mit 9:6. Bei den Sachsen...

DEL 2 am Samstag - irre Aufholjagden
EHC Freiburg und Bietigheim Steelers setzen sich mit tollem Endspurt durch

Schon am Nachmittag startete das bayerische Duell der Tölzer Löwen gegen den EV Landshut. Eine enorme Aufholjagd der Freiburger Wölfe und der Bietigheim Steelers mac...

Spitzenreiter lässt federn
ESV Kaufbeuren schlägt die Kassel Huskies

Zu ungewohnter Zeit gastierte der Spitzenreiter der DEL2 aus Nordhessen in der erdgas-schwaben-arena. Die Gäste reisten mit Rückenwind aus dem Sieg im Hessenderby ge...

Einvernehmliche Entscheidung
Dresdner Eislöwen trennen sich von Marco Stichnoth

Die Dresdner Eislöwen und der Sportliche Berater Marco Stichnoth gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Die Kaderplanung f...

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2