Frankfurt und Bietigheim vor Finaleinzug – Rosenheim trifft in 107. MinuteDEL2 kompakt

Lukas Laub war der Matchwinner für die Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance)Lukas Laub war der Matchwinner für die Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Halbfinale:

Löwen Frankfurt – Kassel Huskies 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)
Play-off-Stand: 3:0

Das Schussübergewicht sprach zwar für die Löwen, doch die Kassel Huskies blieben lange dran. Nils Liesegang brachte Frankfurt in der 16. Minute in Überzahl in Führung, doch die Schlittenhunde schlugen noch vor der erste Pause zurück, als Braden Pimm (19.) das Spiel gelang. Dann jedoch wurde der erst 22-jährige Lukas Laub zum Matchwinner für die Löwen. Sieben Sekunden vor der zweiten Pause brachte er sein Team erneut in Führung und packte dazu noch in der 59. Minute den Deckels aufs Spiel.

Bietigheim Steelers – ESV Kaufbeuren 2:1 (0:0, 0:1, 1:0, 1:0) n.V.
Play-off-Stand: 3:0

Florin Ketterer brachte die Allgäuer in der 32. Minute in Führung – der ESVK hätte in die Serie zurückkommen können. Doch der Hauptrundenmeister holte sich den Erfolg: Shawn Weller glich die Partie in der 46. Minute, sodass es in die Verlängerung ging. In der 74. Minute entschied Matt McKnight die Partie.

Play-downs, 2. Runde:

Starbulls Rosenheim – Eispiraten Crimmitschau 5:4 (1:4, 0:0, 3:0, 0:0, 0:0, 1:0) n.V.
Play-down-Stand: 2:1

Was für ein Drama im Abstiegskampf! Beinahe hätten sich die Starbulls die zweite Heimniederlage in dieser Serie gegen den Letzten der Hauptrunde eingefangen. Denn nach der Rosenheimer Führung durch Andreas Nowak schossen Bernhard Keil, Ivan Ciernik, Patrick Pohl und Christoph Kabitzky eine 4:1-Führung für die Eispiraten heraus. Dieses Ergebnis hatte auch nach 40 Minuten Bestand. Dann aber kamen die Rosenheimer zurück. Christian Neuert, Joonas Valkonen und Michael Rohner glichen die Partie aus und schickten die Partie in die Overtime. Erst nach 106 Minuten und 28 Sekunden endete die Partie, als Tyler Scofield das Comeback der Hausherren perfekt machte.

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Trikotübergabe beim DEL2-Spiel gegen Landshut
Nikolas Linsenmaier knackt 500-Spiele-Marke für den EHC Freiburg

​Das Eishockey in Freiburg ist seit vielen Jahren ganz besonders auch mit seinem Namen verbunden: Am 19. August 1993 erblickte Nikolas Linsenmaier in Freiburg das Li...

Kanadier kommt aus Weißwasser
Kale Kerbashian besetzt letzte Kontingentstelle der Löwen Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt besetzen die letzte offene Kontingentstelle mit dem 30-jährigen Kanadier Kale Kerbashian. Der Stürmer, der zuletzt bei den Lausitzer Füchsen unt...

DEL 2 am Montag - Ravensburg setzt Ausrufezeichen
Löwen Frankfurt bestätigen ihren Aufwärtstrend auch im Derby

Am für Eishockeyfans ungewohnten Montag standen drei Spiele auf dem Programm - unter anderem das hessische Derby zwischen Bad Nauheim und Frankfurt. Die Löwen konnte...

Knappe Kiste im Allgäu
ESV Kaufbeuren setzt sich knapp gegen die Lausitzer Füchse durch

Zu ungewohnter Zeit waren die Lausitzer Füchse zu Gast in der erdgas-schwaben-arena. Beide Teams brauchten Punkte, die Gäste wollten sich einen Weg aus dem Tabellenk...

Deutliche Angelegenheit
Ravensburg Towerstars fegen den EV Landshut vom EIs

Nur abseits des Feldes hatte der EV Landshut positive Nachrichten an diesem Abend zu vermelden. Auf dem Eis gab es nahezu keine positiven Erkenntnisse. Die verletzun...

Vertrag bis 2022 plus Option
Trainer Leif Carlsson verlängert beim EV Landshut

​Der EV Landshut hat die wichtigste Personalie für die DEL2-Saison 2021/22 frühzeitig geklärt. Cheftrainer Leif Carlsson steht auch in der Zukunft für den niederbaye...

Stürmer kommt von den Black Wings Linz
Andrew Kozek verstärkt die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben auf die zahlreichen Verletzungsausfälle reagiert und den kanadischen Stürmer Andrew Kozek verpflichtet. Der 34-Jährige war zuletzt b...

DEL2 am Samstag – Zweimal Overtime
Kassel Huskies siegen weiter

Die hessischen Vertreter aus Kassel und Frankfurt behielten in ihren Heimspielen deutlich die Oberhand. Die drei anderen DEL2-Partien des Tages verliefen knapper. Wä...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
4 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
4 : 2
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
EV Landshut Landshut
Tölzer Löwen Bad Tölz
1 : 4
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
2 : 1
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2