Florian Zeller unterschreibt bei den Wild Wings

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit Florian

Zeller und Simon Maier haben die Wild Wings zwei weitere Stürmer unter Vertrag

genommen. Der 31 Jahre alte Florian Zeller wechselt vom Zwangsabsteiger EC Bad

Tölz zum SERC. Der Linksschütze ist ein schneller und wendiger Spieler, den Wild

Wings-Trainer Axel Kammerer aus seiner Tölzer Zeit kennt. „Florian hatte in Bad

Tölz zuletzt zwei sehr gute Jahre. Er ist ein technisch guter Spieler, der für

Torgefahr sorgt. Außerdem ist er erfahren uns soll uns mit seiner Routine

helfen.“  

Für Florian

Zeller bedeutet der SERC seine erste Profistation außerhalb Bayerns. Bislang

spielte der Außenstürmer zwölf Jahre für seinen Heimatverein Bad Tölz und war

zwei Spielzeiten für den EHC München aktiv. In der abgelaufenen Saison war er

mit 44 Punkten zweitbester Punktesammler der Tölzer.

Ebenfalls von

einem Ligarivalen wechselt Simon Maier nach Villingen-Schwenningen. Der

gebürtige Schongauer schoss in der abgelaufenen Saison zehn Tore für den SC

Riessersee und soll als U23-Spieler dem Sturm mehr Tiefe verleihen. Der 22 Jahre

alte Simon Maier schaffte in der Saison 2005/06 mit dem SCR den Aufstieg in die

2. Bundesliga und entwickelte ich in den Folgejahren kontinuierlich weiter.

SERC-Manager Stefan Wagner: „Simon hat sich in der vergangenen Saison in der 2.

Bundesliga etabliert und wird uns sicher weiterhelfen. Er ist sicher eine

Verstärkung, der sein Talent und seine Torgefährlichkeit bewiesen hat. Er soll

sich beim Trainer empfehlen und den Konkurrenzkampf für die Sturmformationen

schüren.“

Mit der

Verpflichtung der beiden Außenstürmer Florian Zeller und Simon Maier fehlt für

den Angriff noch ein ausländischer Profi. „Wir haben einige Kandidaten hierfür

in Aussicht“, sagt Stefan Wagner. „Der Markt an ausländischen Spielern ist

derzeit noch sehr groß und wir wollen den neuen Spieler erst genauer unter die

Lupe nehmen.“

Während der

Angriff bereits fast voll besetzt ist, sind in der Abwehr noch ein paar

Positionen offen. Konkret sucht der SERC noch einen starken Ausländer, einen

gestandenen deutschen Verteidiger sowie einen jungen Defensivspieler.

 

Der bisherige

Kader der Wild Wings:

Tor: Steve

Silverthorn (KAN/ neu aus Bad Tölz), Sebastian Staudt (Leipzig), Fabian

Hoppe

Verteidigung:

Guy Lehoux, Max Prommersberger, Adam Borzecki (POL / Bad

Tölz)

Sturm: Markus

Schröder, Robin Just, Patrick Geiger, Matthias Forster (Bremerhaven), Max

Hofbauer (Berlin), Jason Pinizzotto (Hamburg), Dominik Quinlan (Landshut), Brock

Hooton (KAN / Norfolk Admirals), Jason Guerriero (USA / Alba Volan), Florian

Zeller (Bad Tölz) sowie Simon Maier (Rießersee)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...

Sechste Spielzeit bei den Jokern
Joey Lewis bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem frisch gebackenen Familienvater Joey Lewis bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler erhalten, der schon lange seine Schlittschuhe für die Joker schnür...

Neuzugang aus Rostock
Jesse Dudas besetzt vierte Kontingentstelle bei Heilbronner Falken

​Mit dem kanadisch-ungarischen Angreifer Jesse Dudas können die Heilbronner Falken den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 präsentieren. Der Rech...

Top-Angreifer wechselt nach Bayreuth
Bayreuth Tigers holen Philippe Cornet aus Hämeenlinna

​Mit Philippe Cornet wechselte ein Stürmer zu den Bayreuth Tigers, der neben der Erfahrung aus 325 Einsätzen in der AHL auch auf gut 70 Einsätze in Norwegen sowie kn...

Angreifer geht in sein drittes Jahr bei den Huskies
Lois Spitzner stürmt weiterhin für die Kassel Huskies

Es geht ins dritte Huskies-Jahr für Lois Spitzner: Die Kassel Huskies haben den Vertrag mit dem 24-jährigen Angreifer verlängert. Somit wird Spitzner auch in der kom...