„Fischtown Pinguins“ erhalten Lizenz ohne Auflagen

Höchstadt  "Alligators" ohne Chance in BremerhavenHöchstadt "Alligators" ohne Chance in Bremerhaven
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zufrieden durften gestern die Verantwortlichen der REV Bremerhaven Spielbetriebsgesellschaft mbH zur Kenntnis nehmen, dass der Gesellschaft die für die Teilnahme an der Saison 2004/2005 erforderliche Lizenz der ESBG ohne Auflagen erteilt worden ist. Lediglich ein formaler Akt hatte dazu geführt, dass die Seestädter erst mit etwas Verzug das so begehrte Schreiben aus München erhalten konnten. Insider wollen wissen, dass es nur wenigen Vereinen vergönnt ist, die Spielberechtigung völlig ohne Auflagen zu erhalten. Nach dem letztjährigen „sudden death“ des SC Riessersee haben die für die Lizenzierung Verantwortlichen einen als sehr streng zu bezeichnenden Maßstab bei der Prüfung der Unterlagen angelegt. Durch die unter diesen Umständen erfolgreich abgeschlossene Lizenzierung trägt die von Geschäftsführer Hans Werner Busch praktizierte Geschäftspolitik, die geprägt ist von Transparenz und Umsicht, nun auch formal sichtbar positive Früchte. Ein nicht unerheblichen Anteil an der erfolgreichen Lizenzierung ist aber auch den vielen Kooperationspartnern und der treuen Fangemeinde der „Fischtown Pinguins“ zuzuschreiben, die durch ihre stete Treue mit dazu beigetragen haben, eine geschäftlich erfolgreiche Basis zu legen.

DEL2 PlayOffs

Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
1 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Mittwoch 24.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt