Finnischer Topscorer wechselt von Weißwasser zum SC Riessersee22 Scorerpunkte in 15 Spielen

Finnischer Topscorer wechselt von Weißwasser zum SC RiesserseeFinnischer Topscorer wechselt von Weißwasser zum SC Riessersee
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach 15 sehr erfolgreichen Spielen verlässt Roope Ranta die Lausitzer Füchse. Der 28-jährige Stürmer wird bereits nach der Länderspielpause für Ligakonkurrent SC Riessersee auflaufen. Ranta kam kurz vor Saisonstart in die Lausitz.In 15 Partien erzielte er neun Tore und gab 13 Vorlagen.

Sein Vertrag lief ursprünglich noch bis 13.November.„Wir sind bei dem Vertragsangebot bis an unsere Schmerzgrenze gegangen. Leider konnten wir nicht mithalten. Wir bedanken uns bei Roope für eine erfolgreiche Zeit und wünschen ihm für die Zukunft viel Erfolg. Obwohl er noch einen Vertrag für zwei Spiele hatte, haben wir einer vorzeitigen Auflösung zugestimmt. Mit dem SC Riessersee konnten wir uns über die entsprechenden Modalitäten einigen“, so Geschäftsführer Dirk Rohrbach.

Als Ersatz haben die Füchse US-Boy Connor Gaarder verpflichtet. Der 25-Jährige spielte letzte Saison in der ersten norwegischen Liga. Mit 18 Toren gehörte er zu den besten Angreifern von Frisk Asker. Zuletzt war er im Trainingscamp des AHL-Teams Toronto Marlies und hielt sich bei der ECHL-Mannschaft von Orlando fit.„Wir haben uns mit Connor bereits seit vier Wochen intensiv beschäftigt. Wir denken, dass er mit seinen spielerischen und läuferischen Fähigkeiten gut in unsere Philosophie passt.

Da die genaue Ausfalldauer von Nick Bruneteau noch ungewiss ist,wollten wir keine Ausländerposition ungenutzt lassen. Und wenn er wieder fit ist, haben die Trainer etwas mehr taktischen Spielraum“, sagt Geschäftsführer Dirk Rohrbach.Connor Gaarder wird am Sonntag in Berlin landen, um schon ab Montag am Mannschaftstraining teilnehmen zu können. Zum Derby gegen Crimmitschau (11.November) wird der Amerikaner sein Debüt geben.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...

Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...

Neuzugang aus Freiburg
Nick Pageau verstärkt den EV Landshut

​Viel mehr Erfahrung geht nicht! Der EV Landshut hat auf das Karriereende von Robin Weihager reagiert und mit Nick Pageau einen Führungsspieler verpflichtet. Der 34-...

Kader nimmt Konturen an
ESV Kaufbeuren verlängert mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2 Spielzeit 2022/23 nimmt immer mehr Konturen an. ...

Abschluss der Kaderplanungen
Daniel Schwaiger komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit der Verpflichtung von Daniel Schwaiger die Kaderplanungen der kommenden DEL2-Saison vorerst abgeschlossen. Der 20-jährige Vertei...

Shawn O‘Donnell stürmt für die Wölfe
Erfahrener Importspieler verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 34-jährigen Shawn O‘Donnell können die Wölfe auch ihren dritten Importspieler für die kommende Saison präsentieren. ...

Verteidiger Petteri Nikkilä neu im Team
Finnischer Meister von 2019 kommt zu den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers vollziehen einen Umbruch im Spielerkader. Nun stößt ein weiterer Neuzugang zum Team von Coach Robin Farkas. Mit Petteri Nikkilä kommt ein finnis...