Fehlstart in die Abstiegsrunde

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die meisten der 1258 Zuschauer am Essener Westbahnhof konnten dem

Auftaktspiel der Abstiegsrunde der 2. Bundesliga zwischen den

Essener Moskitos und den Jokern aus Kaufbeuren nicht viel Gutes abgewinnen.

Zu tief saß der Stachel bei vielen nach der unerwarteten 0:2 (0:0, 0:1, 0:1)-Heimniederlage

und dem damit verbundenen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Vier

Siege hatten die Essener in der Vorrunde gegen die Allgäuer eingefahren doch

gerade im so wichtigen Auftaktmatch zur Abstiegsrunde wollte den Moskitos

rein gar nichts gelingen.

Die Moskitos taten sich schwer, und die Joker lauerten geduldig auf ihre

Chance. So endete das erste Drittel torlos. Sergej Stas hatte

zwischenzeitlich den Pfosten des von Martin Cinibulk gehüteten Kaufbeurer

Tor getroffen, aber ins Tor wollte der Puck nicht. Das zweite Drittel begann

aus Sicht der Allgäuer mit einem Paukenschlag, Kapitän Frank Appel zog

einfach mal aus der neutralen Zone ab und plötzlich führten die Gäste mit

1:0. Wütend versuchten die Essener das Ergebnis zu korrigieren, doch Topscorer Eric Houde scheiterte ebenso mit einem Alleingang wie Peter Zingoni. Auch das Überzahlspiel der

Moskitos wollte wieder nicht funktionieren, was die Moskitos auch

versuchten, der Puck fand nicht den Weg ins Tor.

Knappe vier Minuten waren im letzten Drittel gespielt, da gab es die

Riesenchance für die Moskitos, innerhalb von zwei Minuten vergaben die

Essener sowohl eine gut einminütige 5:3-Überzahl sowie auch einen Penalty.

Sergej Stas verschoss den Strafschuss und lupfte die Scheibe übers

Tor. Es kam, wie es kommen musste, bei Überzahl der Moskitos

überliefen Brandon Dietrich und Patrick Yetman die Essener Verteidigung und

die Dietrich schob die Scheibe unter Dominic Lonschers Schoner

ins Essener Tor.

Tore: 0:1 (20:48) Appel (Dietrich), 0:2 (53:57) Dietrich (Yetman). Strafen: Essen 10, Kaufbeuren 20. Zuschauer: 1258. Schiedsrichter: Klau - Lenhart, Schindler. (uv - www.treffpunkt-westbahnhof.de)

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....

Verteidiger kommt aus Schwenningen
Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner verstärkt den EV Landshut

​Er bringt eine gehörige Portion DEL-Erfahrung mit zum EV Landshut. Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner soll in der kommenden Saison der EVL-Defensive noch mehr Sic...

Lausitzer Füchse verlängern Verträge
Zwei Eigengewächse bleiben in Weißwasser

​Zwei Weißwasseraner Eigengewächse haben ihre Verträge bei den Lausitzer Füchsen für die kommende Saison verlängert. So werden Philip Kuschel und Luis Rentsch auch i...

Allrounder geht in seine neunte Saison mit den Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Dominic Walsh

​Die Eispiraten Crimmitschau können erste Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Die Westsachsen haben ihre Zusammenarbeit mit Dominic Walsh verlä...

Sechste Saison bei den Jokern
Sami Blomqvist verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Dem ESV Kaufbeuren ist es erneut gelungen, den finnischen Torjäger Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Der 30 Jahre alte Außenstürmer geht in der kommende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
7 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2